High School DxD: Deutsch Volume 11 Leben 3

From Baka-Tsuki
Jump to: navigation, search

Leben. 3 Die rebellierenden Helden[edit]

Teil 1[edit]

"So gute Arbeit bei euren Test. Prost."

Sensei trank sein Getränk mit einen Zug leer, nachdem er das gesagt hatte.

Wie viel hat dieser betrunkene Gouverneur seit dem Mittag getrunken...... Wir vier zogen ins Hotel, wo uns die Ermüdung des Tests im Restaurant, das wir reserviert hatten, befreit wurden. Im Restaurant waren alle aus dem Occulten Forschungs Klub, außer Gasper und Rosweisse-san, versammelt. Alle haben schon damit angefangen, das Essen zu essen. So begann ich alles in mich hineinzustopfen, nachdem ich das herrlich zubereitete Essen gesehen hatte.

"Wie war es?"

Ich wurde von Rias gefragt, die neben mir sitzt.

"Ähm ja. Beide Tests waren die Zeit wert. Das ist alles dank all denen, die mir geholfen haben. Aber bei dem Praktischen Test habe ich es übertrieben..."

Ich habe meinen Gegner mit der Kraft des Sekiryuutei zerschlagen. Und ich habe auch ein Loch im Teststadion gemacht.

"Du musst dir keine Sorgen machen, denn wir werden für den Schaden an der zerbrochenen Mauer bezahlen. Aber bei den Mittelklasse Dämonen kann man nicht ernst machen, wenn man einen Kampf hat. Okay? Es gibt einen großen Unterschied in der Kraft zwischen Ihnen und deinen zu diesem gegenwärtigen Zeitpunkt."

Ich wurde von Rias gewarnt. Ja, ich denke über meine Handlungen nach. Ich war schockiert, weil ich mir nie hätte vorstellen können, dass es einen so großen Unterschied zwischen mir und den anderen Unterklasse Dämonen gibt. Wenn du auf Stärke schaust, bin ich ein Dämon der Extraklasse. Ich kann es aber nicht wirklich fühlen. Nein, ich bin mir meiner Stärke bewusst. Aber ich kann immer noch nicht spüren, dass ich eine Kraft habe, wo ich auf gleicher Augenhöhe mit den edlen Dämonen stehen kann. Ich habe Oberklassige Dämonen wie Raiser und Diodora besiegt, indem ich mich auf den Flow verlassen habe, also habe ich nie darüber nachgedacht, wie stark ich unter den Dämonen bin. Ich habe gerade wie verrückt trainiert, um sicher zu gehen, dass ich nicht gegen die Feinde, die hinter mir her sind, verlieren würde und um Vali einzuholen. Ddraig lachte dann in mir.

[Kukukuku. In deinem Fall bist du bereits abnormal, indem du mich besitzt, und dein Ziel ist auch der stärkste Hakuryuukou aller Zeiten. Dein Ziel war bereits zu hoch, um damit anzufangen. Trotzdem hast du deine Kraft weiter genutzt, so dass es nur natürlich ist, dass du andere Dämonen übertriffst, ohne es zu merken. Am Ende des Sommers hattest du bereits deine Meisterin, Rias Gremory, übertroffen. Diese Frau ist auch nicht schwach. ---- Die Wachstumsrate des Sekiryuutei war zu überwältigend.]

Trotzdem ist meine Wachstumsrate im Vergleich zu den früheren Besitzern langsam, oder? Dieser Teil allein lässt mich weinen. [Es ist sicherlich langsam. Aber verglichen mit dir, der einen völlig anderen Wachstumsprozess zeigt als die Sekiryuutei, die vor dir kamen, ist es ein bisschen.... Obwohl der Schlüssel zu diesem Wachstum Titten sind....... Haaaaaa..........]

.....Sekiryuutei-dono hat einen Seufzer gemacht. Vielleicht sollte ich diese Diskussion hier beenden. Dann sah ich eine Szene, die mich zum Lächeln brachte.

"Hier Koneko-san. Du solltest dies und das essen."

".....ich kann es selbst essen, selbst wenn du es nicht für mich greifst."

"Ich kümmere mich nicht um dich, weil ich es möchte. Ise-sama wird traurig sein, wenn du nicht energisch bist."

"......Ich verstehe. Ich werde es essen...... Danke."

"Nein, danke dir auch. Wenn du nicht energisch wirst, kann ich nicht gegen dich antreten. "

Ich sah ein solches Gespräch zwischen Ravel und Koneko-chan. Sie öffnen sich, obwohl sie immer noch viel streiten. Das ist eine gute Sache.

"......Ich werde Ddraig anschauen."

......An der Ecke des Restaurants steht Ophis, die mich anstarrt. Sie füllte ihren Mund mit Nudeln.

......Wenn das Restaurantpersonal herausfindet, dass sie die Chefin der Terroristen ist, werden ernste Dinge passieren. Offensichtlich wird dies geheim gehalten.

Es scheint, als ob Kuroka und Le Fay auch Süßigkeiten in der Ecke des Restaurants essen. Fenrir zeigt sich nicht, aber er versteckt sich wahrscheinlich hinter Le Fay. Was für ein geschickter Wolf. Es ist verboten, Haustiere in das Hotel zu bringen. Warte..... die schlimmste Kreatur, um ein Haustier zu sein, ist.....

Kuroka ist eine Exil Dämonin, die auf der Fahndungsliste in der Unterwelt steht, also versteckt sie ihre Katzenohren und ihren Schwanz, während sie eine ähnliche Robe trägt wie die von Le Fay. Obwohl die Farbe anders ist. Sie trägt auch eine Sonnenbrille. Sie verändert auch den Ki-Fluss, so dass Leute, die sie normalerweise wahrnehmen können, sie nicht bemerken werden und als Ergebnis werden sie nicht so leicht gefangen werden. Sie benutzt es auch bei Le Fay und Ophis, und das ist einer der Gründe, warum sie nicht als verdächtige Menschen angesehen werden.

.....Nun, wenn es Kuroka und die anderen sind, die bis jetzt noch nicht erwischt wurden, dann werden sie auch hier nicht erwischt. Aber ich glaube, ich kann es jetzt verstehen. Der Grund, warum sie an unerwarteten Orten auftauchen, liegt darin, dass sie die Fähigkeit haben, sich so herumzuschleichen. Wenn ich zurückdenke, haben es meine Kameraden gar nicht gemerkt, als sie plötzlich in meinem Haus auftauchten.

......Also in diesem Bereich sind sie uns überlegen. Als ich darüber nachdachte, sagte der betrunkene Sensei dies zu Kiba.

"Ise. Kiba. Ihr beide sind außergewöhnlich, sogar in der Gremory-Gruppe."

"Du sagst, wir sind..... außergewöhnlich."

Azazel-sensei nickt bei den Worten Kibas.

"Ich sage, dass ihr junge Dämonen seid, die ein unglaubliches Potenzial haben. Ise hat kein Talent, aber er ist ein Mann, der den Sekiryuutei besitzt. Er erhöhte seine Kraft auf eine andere Art und Weise als alle vorherigen Sekiryuuteis und schaffte es schließlich, eine Kraft zu erwecken, die das Gegenteil des [Juggernaut-Drive] ist. Selbst wenn Kiba erst später seine zusätzliche Kraft erhielt, ist dein Talent sehr hoch. Und ihr beide seid immer noch mitten in eurer Wachstumsphase. Es ist ein unvorstellbares Talent, zwei Balance-Breaker zu erwecken. Darüber hinaus trainiert ihr beide miteinander und werden noch stärker. ........Vielleicht werdet ihr Jungs Dämonen der Ultimativklasse, bevor Rias überhaupt ihr Profidebüt gibt?"

Ein Dämon der Ultimativklasse zu werden, bevor man ein professionelles Spiel hat...... Ich war schon geschockt von dem Gerede über die Beförderung zur Mittelklasse, also wenn das passiert, könnte ich ohnmächtig werden und Blasen aus meinem Mund kommen lassen und 10 Tage lang verwirrt sein. Ein Diener zu haben, der vor seinem Debüt ein Dämon der Mittelklasse ist, ist anormal, so dass wir, was das betrifft, zu einem Punkt des Lobes für Rias werden könnten. Kiba sagt es dann schüchtern.

"Ich bin gesegnet. Direkt neben mir ist der Himmlische Drache Ise-kun. Für einen Trainingsgegner kann ich nicht nach einem besseren Partner fragen. Und wir sind immer noch mitten im Wachstum. Übungskämpfe gegen Ise-kun allein sind eine Ehre."

Wie kann er solch peinliche Dinge so offen sagen!

"Sag keine solch peinliche Dinge mit einem lächelnden Gesicht! .....Meine Güte. Ich gewinne auch sehr viel von unserem Training, denn mein Gegner ist ein genialer Technik-Typ wie du. Da mein Schwachpunkt Technik-Typen sind."

Als ich das sagte, schüttelte Sensei den Kopf.

"Nein. Du hast noch eine weitere Schwäche. Eher eine Entblößung. Die Schwäche der mächtigen Triaina und True-Queen ist die Ausdauer selbst. Die Verwendung eines der beiden Techniken ist mit einem hohen Verbrauch an Ausdauer und Aura verbunden. Ise. Wie lange kannst du die True-Queen-Form beibehalten?"

".....Die Wahrheit ist, dass die Kraft instabil ist, also gibt es Zeiten, in denen die Form nach einem Treffer verschwindet. Es zu kontrollieren ist sehr schwer."

Ja. Die True Queen ist sehr schwer zu kontrollieren. Was notwendig ist, um die True-Queen zu stabilisieren, ist die Erhöhung der Spezifikationen während der anderen Triaina Formen. Wenn ich die Leistung und Verteidigung meiner True-Queen-Form erhöhen möchte, ist es notwendig, dass ich Triaina-Rook weiter benutze, bis ich mich daran gewöhne. Wenn ich die Geschwindigkeit von True-Queen erhöhen möchte, dann gilt dasselbe für Triaina-Knight. Wenn es die Kanone ist, dann natürlich Triaina-Bishop. Die Basis für die Verbesserung von True-Queen ist, dass ich die Spezifikationen jeder der anderen Formen verbessern muss. So wird es gemacht. Um die Stärke von der True-Queen zu erhöhen, muss ich jede der Triaina Formen trainieren. Das Erwachen von Triaina in Kyoto. Das Erwachen der True Queen während des Bael-Spiels. Dank dessen wurde die ursprüngliche Kraft des Himmlischen Drachens freigesetzt und es scheint, als ob die Grenze meines Sacred Gear um ein Vielfaches gestiegen ist. Was ich jetzt noch tun muss, ist für mich zu trainieren und noch größere Höhen zu erreichen. Selbst wenn die Grenze des Sacred Gears erweitert wird, da der Besitzer, der ich bin, wirklich schwach ist, muss ich Schritt für Schritt dorthin kommen.

"Ich muss mich an jede Form von Triaina gewöhnen und gleichzeitig ihre Kräfte erhöhen. True Queen ist wie eine Gesamtform."

Die verbesserten Ergebnisse werden alle die True Queen widerspiegeln. Der Grund, warum es momentan instabil ist, liegt darin, dass ich immer noch viel Training brauche. Ich muss wahrscheinlich die üblichen Balance-Breaker Formen und Triaina Formen verbessern. Das habe ich nach dem Kampf mit Sairaorg-san gemerkt. Es bedeutet, dass mir immer noch das Training für die Fähigkeiten der einzelnen Formen fehlt. Vielleicht zu verstehen, dass das auf die Verringerung der enormen Ausdauer Verbrauch beziehen wird? Das habe ich mir gedacht, aber Sensei sagt etwas, das diese Idee vertreibt.

"Selbst wenn du die Leistung stabilisieren könntest, könnte dies den hohen Verbrauch nicht beheben. Es ist eine neue Kraft, die weder Körper noch Seele verletzt, aber so oder so ist der Konsum intensiv. Es muss mehr Ausdauer und Aura verbrauchen, weil es deine Lebensspanne nicht verschlingt oder deinen Körper in Gefahr bringt."

Es hat also einen hohen Verbrauch, weil es nicht den Preis hat, der meine Lebensdauer verringern würde. Dies ist die Antwort, die ich gefunden habe, indem ich eine andere Kraft als Juggernaut-Drive gewählt habe......

Hmmmm, ich muss einen Weg finden, den hohen Verbrauch wieder gut zu machen. Bei dieser Geschwindigkeit wird es unmöglich sein, in einem langen Kampf in Triaina oder True Queen Form zu kämpfen. Meine Gegner sind alle legendäre Wesen. Es wird kein Problem sein, wenn es ein kurzer Kampf ist, aber meine Gegner werden mich sie nicht sofort besiegen lassen, so dass es für mich natürlich ist, sich auch auf lange Kämpfe vorzubereiten.

Das Zeitlimit für meine übliche Balance-Breaker-Form hat sich ziemlich erhöht, so dass es nicht verschwinden wird, wenn nicht etwas Extremes passiert. Obwohl genau das Triaina selbst ist. Wenn ich eine Kombination benutze, wird sie einen großen Teil meiner Ausdauer verbrauchen. Die Müdigkeit, die ich nach dem Kampf bekomme, ist nicht normal. Aber es ist besser als der Juggernaut-Drive, der bis zum Sterben weiter verrücktspielen werden würde!

Dann habe ich darüber nachgedacht. Also fragte ich Sensei.

"Oh ja. Der unabhängige Longinus, der unter Sauraorg-san namens Regulus ist, kann auch so etwas wie "Juggernaut-Drive" machen? Hast du mir nicht gesagt, dass Sacred Gears mit starken Kreaturen oder Drachen, die in ihnen versiegelt sind, etwas Ähnliches wie [Juggernaut-Drive] machen können?"

"Nach dem System zu urteilen, ist es möglich. Wenn es Regulus Nemea oder ein Kreaturentyp ist, die in ein Sacred Gear versiegelt sind, wird es [Breakdown the Beast] genannt, was im japanischen als "Beast of Domination" geschrieben wird. Obwohl der Juggernaut-Drive des Himmlichen Drachen mächtiger ist. Das ist etwas Besonderes. Nun, diese sind sehr gefährlich, also solltest du sie nicht benutzen, auch wenn du es kannst. Genau wie der Juggernaut-Drive wird es deine Lebenskraft abzapfen und dich schließlich töten, nachdem du zum verrückt geworden bist."

Ah, also ist es gleich. Dann wird es schwer zu benutzen sein.

"Die Longinus müssen den Höhergestellten der drei Großmächte gemeldet werden, wenn sie aufgrund des Bündnisrechts gefunden werden, oder? Aber Sensei wusste nicht, dass der Löwe unter Sairaorg-san stand. Ist das nicht ein Bruch im Bündnis, den die Bael Seite begangen hat?"

Daran hatte ich Zweifel. Die Höhergestellten des Himmels und der Unterwelt, die Longinus Besitzer gesucht und überwacht haben. Dieser Löwe, "Regulus Nemea", würde sich auf die Seite des Dämons stellen, also dachte ich, dass es für Sirzechs-sama und Sensei selbstverständlich wäre, einen Bericht darüber zu erhalten. Ich glaube nicht, dass Sairaorg-san absichtlich darüber schweigen würde. Ich fing an zu denken, dass etwas dahinter stecken könnte. Sensei sagt dann nach einem Seufzen.

"Es scheint, dass Sirzechs auch nichts davon wusste. Es klingt, als hätten die Jungs vom Großkönig Sairaorg gesagt, er solle die Identität seines "Bauern" verstecken. Aber Sairaorg bestand darauf, dem Maou davon zu erzählen. Wenn er der nächste Erbe seines Hauses sein soll, werden seine Handlungen durch den gegenwärtigen Kopf eingeschränkt. Obendrein forderten die Fraktionsmitglieder des Großkönigs, dass er seine Identität auch im Rating Game vollständig verbergen solle. Selbst wenn er es aussenden sollte, sagten sie ihm, er solle seine Identität nicht preisgeben."

"Aber am Ende kam es heraus und er offenbarte seine Identität."

"Es scheint, als wäre Sairaorg an seine Grenzen gekommen, darüber Stillschweigen zu bewahren. Es scheint, als ob er es verwenden wollte, wann immer eine Gelegenheit dazu erschien. Niemand hat damit gerechnet, dass das letzte Spiel so verlaufen würde, aber es wurde deswegen enthüllt. Dank dessen werden die Fraktionsmitglieder des Großkönigs von den Maou-Fraktionen in Frage gestellt, weißt du? Obwohl die Grigori und die Himmel auch wegen der Allianz eine Klage an die Seite der Dämonen erhoben haben."

---! So etwas Ähnliches passierte während des Spiels. Für die Höhergestellten der Großkönigsfraktion, Sairaorg-san zu sagen, er solle den Löwen nicht benutzen......... Aber Sairaorg-san hatte keinen Gedanken daran, den Löwen für den Kopf-an-Kopf-Kampf zu benutzen. Ich muss nur beten, dass es nicht zu Problemen wird, wie das, was mit der Alten-Maou Fraktion passiert ist. Heißt das also, dass ich unter der Maou Fraktion stehe? Genauer gesagt, ein Longinus-Besitzer, der zur Luzifer Seite gehört. Mann, das ist ein Ärger! Ah, da ist noch eine Sache, an die ich mich erinnerte, nachdem ich von Longinus und seinen Fähigkeiten gehört hatte.

".....Sensei, was ist mit dem [True Longinus]`s [Truth Idea]? Hat das auch ein ähnliches Phänomen wie [Juggernaut-Drive] oder [Breakdown the Beast]? Ist darin auch eine Kreatur versiegelt?"

"......Es ist nicht so, dass eine Kreatur in diesem Speer versiegelt ist. Was darin versiegelt ist, ist wie ein Wille des "Gottes aus der Bibel"."

---Ein Wille. Das gibt mir auch ein unglaubliches Bild. Hmmm, also hat der ultimative Speer auch eine unglaubliche Sache, die darin versteckt ist?

"---Ein Speer, der ein Wesen namens Gott töten kann. Der Anfang der Longinus. Der Gott aus der Bibel hat es in der gegenwärtigen Welt hinterlassen. Und als Fähigkeit eines Menschen, das Sacred Gear. Obwohl der Grund dafür in verschiedenen Meinungen in meiner Organisation geteilt wird. Etwas wie, selbst wenn Gott starb, können die Gläubigen ihre Lehren verbreiten und die Waffe kann für die Invasion benutzt werden, da sie die Götter von anderen Religionen töten kann. Auch etwas wie eine Verteidigungswaffe für seine Gläubigen im Falle eines Angriffs der Götter anderer Religionen. Oder es wurde nur ohne besonderen Grund gemacht. So gibt es unterschiedliche Meinungen. Die Himmlischen haben auch keine Schlussfolgerung. So oder so wurden andere mächtige Sacred Gear nach diesem Speer gefunden, und Dinge wie Longinus wurden definiert."

Also der Anfang der Longinus huh. ......Mein Longinus wurde nach diesem Speer definiert.

“In diesem Zeitalter zeigt jeder Longinus andere Veränderungen als in der Vergangenheit. Wir befinden uns in einer Strömung, in der es für andere Longinus außer den 13 Longinus nicht sonderbar ist, vielleicht könnte ein 14. oder 15. Longinus gefunden werden."

Sensei sagt so etwas.

.....Ein neuer Longinus könnte geboren werden..... Als jemand, der einen Longinus besitzt, kann ich verstehen, dass dies sehr gefährlich wäre. Sie sind schon von vornherein gefährlich, also ist es gruselig, wenn mehr erscheinen würde. ...Von der Diskussion bis jetzt scheint es, als würden sie als Feind erscheinen, also werde ich ängstlich.

"................"

Es scheint, als ob Asien, das in der Nähe sitzt, über etwas nachdenkt. Sie hat auch nicht viel gegessen. Sie hat nur einen Schluck Saft getrunken.

"Was ist los Asia?"

Als ich mit ihr sprach, sagte Asia leise.

".....Ich dachte, ich sollte mehr über die Sacred Gear verstehen."

"Ist es um... die Heilfähigkeit zu erhöhen?"

Als ich sie fragte, nickte sie.

"Ich habe gehört, dass Gasper-kun zu Azazel-Senseis Forschungsinstitut gegangen ist, um mehr über die Sacred Gear zu erfahren. Also dachte ich, ich sollte als nächstes hingehen. "

----!

......Nach diesem Spiel gegen Bael haben alle begonnen, sich ihren Kräften zu stellen und sogar Gasper, der immer hinterherhinkt, ging zu den Grigori, um sich selbst zu trainieren. Aber Asias Heilkraft ist schon jetzt sehr stark. Es zeigt bemerkenswerte Unterstützung sowohl im Nah- als auch im Fernbereich. Wie oft wurden wir dadurch gerettet. Trotzdem scheint Asia nicht zufrieden zu sein. Sie hat einen ernsthafteren Ausdruck als sonst. Asia, das immer ein sanftes Lächeln aufsetzt, hat gerade jetzt starke Augen.

"Sensei, ich möchte dir zwei Fragen stellen. Kann [Twilight Healing] einen Balance-Breaker erreichen? Kann ich ebenfalls Balance-Breaker erreichen? Ich würde gerne diese zwei Antworten wissen."

Als er Asiens Frage hörte, nahm Sensei einen Schluck Alkohol und öffnete dann seinen Mund.

"Für die erste Frage gibt es eine. Es wird vorhergesagt, dass es einen Balance-Breaker Zustand für das Twilight Healing existiert. Auch für die zweite Frage gilt: "Ja". Wenn du dich in der Nähe des Sekiryuutei Ise befindest, der viele unregelmäßige Phänomene hervorruft, dann kannst du durch Training diesen erreichen, je nachdem, wie hart du arbeitest. Es ist auch möglich, es in eine Unterart Balance-Breaker zu verwandeln, je nach Geschmack. Aber Asia. Deine Fähigkeit hat bereits die Perfektion erreicht." Asia scheint bei den Worten Senseis ein wenig am Zweifeln zu sein.

"Was meinst du damit?"

"Es ist genau so, wie ich es gesagt habe. Deine Heilkraft ist bereits hoch und beherrscht. Wie du sehen kannst, haben Ise und die anderen aufgrund Ihrer Fähigkeit unzählige Male gefährliche Situationen überwunden. Ich könnte sagen, dass du dein Sacred Gear bereits in vollem Umfang nutzt. Selbst wenn man dich mit anderen Besitzern des Twilight Healing vergleicht, sind deine Heilungsfähigkeiten, die Zeit, die du brauchst, um zu heilen, und andere Aspekte von höchster Qualität. Selbst die Heilung aus der Ferne zeigt ein Ergebnis, das weit über dem Durchschnitt liegt. Selbst wenn du den Balance-Breaker bekommst, wird es nur eine Vergrößerung dieser Aspekte sein."

Sensei lobte Asia so sehr. Ich dachte auch dasselbe. Asias Fähigkeit ist auch am gegenwärtigen Punkt ziemlich hoch. Solange Asia nicht ins Visier gerät, können wir mit Erleichterung kämpfen. Denn selbst wenn wir verletzt werden sollten, wissen wir, dass wir sobald wir von Asia geheilt sind, zum Schlachtfeld zurückkehren können. Von Sensei so hoch gelobt, hat Asien einen komplizierten Ausdruck, anstatt stärker werden zu wollen.

"Asia. Du bist der Schlüsselstein dieser Gruppe. Ein heilendes Mitglied ist wertvoll und wichtig. Aus der Gremory-Gruppe.....Nein. Von allen hier bist du die wichtigste in der Schlacht. Das weißt du, da kannst du alle anderen auch fragen, und du, du selbst, du solltest das auch erkennen, oder?"

Asia nickt bei den Worten Senseis.

"Dann weißt du, was deine Schwäche ist?"

"....ist es die Tatsache, dass ich außer Heilung nicht nützlich bin?"

"Nein. Es ist ein bisschen anders. Du solltest dich nur auf die Heilung konzentrieren. Den Rest kannst du Ise und den anderen überlassen. Aber du wirst trotzdem ins Visier genommen. Wir werden einen schweren Schlag erhalten, wenn wir unsere heilende Unterstützung verlieren. In diesem Fall bräuchten wir einen Angreifer, der dich beschützen kann, oder die Hintermannschaft müsste dich verteidigen. Das würde die Formation stören und könnte dazu führen, dass der Rhythmus der Schlacht unterbrochen wird. Deine Schwäche ist, dass du keine Methode hast, dich zu schützen. Was du also verbessern solltest, ist die Fähigkeit, sich selbst zu verteidigen. .....Ja. Vielleicht wäre es gut, wenn du eine Methode wie Barrieren, Illusionen, dämonische Kräfte zum Beschwören oder gar Magie anwenden würdest. Wenn du einen Pakt mit Kreaturen schließt, die als dein Schild fungieren und du sie beschwören kannst, dann müssen Ise und die anderen dich nicht verteidigen. Rias. Asia schloss einen Pakt mit dem schwer zu befriedigenden "Sprite Dragon", oder?"

Rias nickt bei Senseis Frage.

"Ja. Er ist Asias Hilfsgeist geworden."

Das Hohe Tier Drachenbaby, das Asia im Wald der Hilfsgeister gefangen hat. Es spielt ziemlich oft mit Asia zu Hause. Wenn das wächst, wird es die gleiche Größe wie der alte Mann Tannin bekommen. Von jetzt an wird es gruselig, denn es wird mehr als 10 Meter groß.

......Was sollen wir mit seinem Essen machen?

Sensei fing an, mit Freude über die Verbesserung der Fähigkeiten Asias zu sprechen. Aber ich stimme zu, dass es nützlich wäre, wenn Asia eine Kreatur beschwören würde, die ihr Schild werden könnte. Bei der letzten Gruppenschlacht im Spiel gegen Bael haben wir Asia nicht teilnehmen lassen, weil wir nicht über die nötige Flexibilität verfügten, um sie zu schützen. Da Asia uns heilen würde, würde sie definitiv ins Visier genommen werden, und wir hatten nicht die Flexibilität, sowohl anzugreifen als auch zu verteidigen, so dass es ein zu hohes Risiko gewesen wäre. Wenn Asia Kreaturen beschwören kann, die als ihr Schild fungieren können, dann...... Der letzte Kampf hätte anders verlaufen können. Irgendwie, seit wir angekommen sind, wurde ein Plan aufgestellt, um alle in der Gruppe zu verbessern. Zwar gibt es immer noch Mitglieder, die ihre Verbesserungspläne geheim halten, aber die Reflexionen, die wir während des Bael Spiel hatten, werden unser Wachstum stark beeinflussen. Sogar Gasper und Rossweisse-san, die nicht hier sind, werden noch stärker als bisher zu uns zurückkehren.


...Ich darf auch nicht gegen sie verlieren! Ich muss noch stärker werden. Da alle meine Rivalen unglaublich stark sind. Gib dein Bestes, mein ich! ----Dann passierte es genau, als ich eine neue Entscheidung traf.

......!.........Ein unangenehmes Gefühl traf mich. Ich spürte ein unangenehmes Gefühl am ganzen Körper. Die Atmosphäre änderte sich sofort und ich fühlte sofort, wie ich an einen anderen Ort teleportiert wurde, obwohl die Landschaft um mich genau gleich aussieht...

"..............."

Sensei fühlte auch eine ähnliche Atmosphäre wie ich und machte ein ernstes Gesicht, als er sich im Restaurant umsah. Kiba tat dasselbe. Dann war da ein Schatten, der sich uns näherte..... Es ist Kuroka. Sie hat ihre Katzenohren und -schwänze draußen und ihre Ohren zucken. Ihr Outfit hat sich in den üblichen Kimono geändert. Es sah aus, als hätte sie ein sarkastisches Lächeln.

"Arya-Rya. Sieht so aus, als wäre Vali ignoriert worden. Sieht so aus, als wäre der "Bingo" hierhergekommen."

.....Vali? Bingo? Der Moment, als Kuroka Dinge sagte, die ich nicht verstehen konnte...

Ein vertrauter Nebel umgibt uns und er bedeckt auch die Umgebung.

Teil 2[edit]

Wir verließen das Restaurant, das sich im Hotel befand. Alle sind hier, einschließlich Ophis, Kuroka und ihre Kameraden. Ich habe den Countdown für den Balance Breaker gestartet, während ich lief!

......Es gibt nicht einmal eine einzige Person im Gebäude! Egal wie ich darüber nachdenke, es ist dieses Phänomen! Es war dasselbe wie jener Nebel, den ich zweimal in Kyoto erlebt habe! Wir wurden mit Gewalt transportiert! Er hat genau das Hotel geschaffen, in dem wir vorher waren, in einer künstlichen Dimension und hat nur uns transportiert! Xenovia, die neben mir ist, schreit.

"Ise! Ist das vielleicht!?"

"Ja, Xenovia. So muss es sein. Ein Nebel, den ich nicht vergessen kann, selbst wenn ich es wollte!"

Der einzige, der das schafft, ist der Nebelnutzer, der in meinem Kopf erscheint!

Wir kamen in einer geräumigen Lobby an. In der Lobby, wo es keine Spur von Menschen gibt, sitzen zwei Männer offen auf einem schwarzen Sofa!

---! Dann flog ein Feuerball auf uns zu! Es richtet sich an Irina und Asia! Aber der Feuerball traf die beiden nicht! Ophis agierte als ihr Schild und ließ den Feuerball mit Leichtigkeit verschwinden.

....Ophis beschützt Asia und Irina?

"V-Vielen Dank."

"........"

Ophis reagierte nicht auf Asias Dankbarkeit, aber....... Ich schaute zurück auf das Sofa.

Ein Jugendlicher, der ein Gewand auf einer vertrauten Schuluniform trägt, und ein schwarzhaariger Jugendlicher, der ein chinesisches Outfit auf derselben Schuluniform trägt, starrten uns an. Der Jugendliche mit dem chinesischen Outfit klopft sich im Sitzen mit dem Speer auf die Schulter und sagt uns dann.

"Es ist eine Weile Sekiryuutei. Und Gouverneur Azazel. Das letzte Mal trafen wir uns in Kyoto. Ich habe sofort meine Grüße gesendet. Es ist die Rückkehr von Durandal von neulich."

"......Cao Cao!"

Ich spucke den Namen des Typen aus. Der Heilige Speerträger, der den stärksten Longinus hat! Der Anführer der Heldenfraktion der Khaos Brigade! Der Hauptschuldige, der uns in Kyoto angegriffen hat! Die Wunde, die ich an seinem Auge hinterlassen habe, ist komplett verschwunden.

......Es war eine Wunde, bei der es nicht komisch für ihn gewesen wäre, sein Sehvermögen verloren zu haben.

.....Da muss doch etwas dran sein. Ich sollte es mir merken. Aber sie schossen plötzlich einen Feuerball auf Asia und Irina! Ist es die Rache für Xenovias Angriff in Kyoto? Cao Cao applaudiert.

"Das Spiel gegen Bael neulich war großartig. Der intensive Faustkampf zwischen zwei Personen, die eine Balance Breaker Rüstzeug tragen. Es war ein Kampf, dem die Menschen, die den Kampf lieben, erfreuen würden. Deshalb möchte ich dem Gremory Team mein Lob aussprechen. Herzlichen Glückwunsch, dass ihr die Nummer 1 der Dämonenjugend seid. Sie sind gute Diener Rias Gremory. Es ist wirklich beängstigend."

"Sollte es mir eine Ehre sein, von einem der Anführer der Terroristen gelobt zu werden? Es fühlt sich kompliziert für mich an. Wie geht es dir, Cao Cao?"

Rias setzte ein sarkastisches Lächeln auf, während sie auf maximale Alarmbereitschaft war.

"Ja, mir geht es gut. Es war nur eine kurze Zeit, als ich dich in Kyoto wiedersah, also könnte dies unser erstes Treffen sein. Ich war erstaunt über die plötzliche Beschwörung. Es war sicherlich eine anregende Erscheinung."

"Sag das nicht! ........Es ist mir peinlich, wenn ich mich daran erinnere!"

Rias nimmt ihre Hände aufgrund Cao Caos Worten vor sich und sagt ihm, er solle aufhören. Ja! Auch wenn es meine Schuld war, sie erschien in Kyoto auf unerhörte Weise! Es muss schlimm sein, denn das war ihre erste Begegnung!

"Was war der Grund dafür, dass du dieses Feld in eine andere Dimension gebracht und uns transportiert haat? Es muss ein guter Plan für nichts sein, nehme ich an?"

Als Sensei das fragte, schaute Cao Cao hinter uns. Er sah Ophis an.

"Ya Ophis. Ich habe mich gefragt, wohin du mit Vali gegangen bist, aber dass du hier bist. Das habe ich bestimmt nicht erwartet."

Kuroka stand vor Ophis.

"Nyahahaha, wir sind auch schockiert Nya. Ich dachte, du würdest dorthin gehen, wo Vali ist."

"Wir haben ein anderes Team dorthin geschickt. Wahrscheinlich bekämpfen sie sie jetzt."

.............? Was sagen sie da? Ich konnte keinem ihrer Gespräche folgen. Ich weiß, dass Valis Team und Cao Caos Team gegeneinander antreten. Während wir der Situation misstrauisch gegenüberstanden, hob Le Fay plötzlich die Hand. Sie Hustete und erklärte es uns freudig. Zur gleichen Zeit tauchte ein aschgrauer Wolf aus ihrem Schatten auf und starrte Cao Cao Cao an.

"Nun, das hat mit zwei Dingen angefangen. Der erste ist, dass Ophis-sama großes Interesse an Sekiryuutei [Oppai-Dragon] -san, hat. Vali-sama hat davon erfahren, also hat er angeboten, durch seine eigenen Verbindungen ein Treffen zwischen den beiden zu arrangieren."

Ich weiß das. Deshalb machte Ophis einen schockierenden Besuch in meinem Haus. Le Fay hatte einen Finger oben und nahm dann ihren zweiten Finger nach oben.

"Der zweite Grund ist, dass Vali-sama einige Informationen erhalten hat, die besagen, dass jemand hinter Ophis-sama aus dem Schatten heraus her ist. Um das herauszufinden, haben wir beschlossen, diejenigen herauszulocken. Wenn wir Glück haben, können wir direkt mit den Leuten kämpfen, die unserem Team im Weg stehen, indem wir Ophis-sama als Köder benutzen. .........also bedeutet es, dass..."

Le Fay zeigte schüchtern auf Cao Cao.

"Diese Leute dort drüben sind hinter Ophis-sama und uns her, also dachten wir, dass sie etwas unternehmen würden, wenn Vali-sama Ophis-sama aus dem Hauptquartier holt, und wir könnten sie vernichten, wenn sie hinter uns her sind. Aber es gab keinen Grund, Ophis-sama in Gefahr zu bringen, also nahm Vali-sama Bikou-sama, der sich als falsche Ophis-sama verkleidete. Und wir brachten die echte Ophis-sama zu [Oppai-Dragon] –sans Haus."

......warte eine Sekunde! Als ich Le Fay hörte, sah ich Cao Cao, Ophis und Sensei an! Warte, warte, warte, warte, warte, warte! Ich weiß, dass Valis Team und die Helden-Fraktion schlecht miteinander auskommen! Ich weiß auch, dass Ophis ins Visier genommen wird!

Aber wer hinter Ophis her ist, ist...... Cao Cao!? Also bedeutet es, dass die Helden-Fraktion hinter Ophis her ist!? W-Was bedeutet das!? G-gehören sie nicht alle zur Khaos-Brigade...... Mehr als das, ist Ophis nicht ihr Boss!?

Alle von uns anwesenden, die Gremory Gruppe und die anderen sind schockiert! Diejenigen, die ruhig sind, sind Sensei, Kuroka, Le Fay, Cao Cao und Georg! Cao Cao begann mit dem Kopf zu nicken, als er Le Fay hörte, und tippte mit seinem Speer auf seine Schulter.

"Es ist Vali, von dem wir reden. Ich wusste, dass er nicht einfach Ophis mitnehmen würde. Wir wussten also, dass er Ophis als Köder benutzen würde, um uns herauszulocken. Aber wir wussten auch, dass Vali Ophis nicht nur als Köder benutzen wird. Wir wussten, dass Ophis an den Veränderungen der Hakuryuukou und Sekiryuutei dieser Generation interessiert war. Also dachten wir, dass so etwas passieren könnte, also haben wir uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe ging nach Vali, während Georg und ich auf den Sekiryuutei schauten. Genau wie wir dachten, war Ophis hier. Also haben wir uns so getroffen."

...Ich bin immer noch verwirrt, aber nach der Geschichte zu urteilen, versuchte Vali, Cao Cao herauszulocken, ohne die echte Ophis zu benutzen, aber mit einer falschen Ophis. Und Cao Cao war misstrauisch gegenüber Valis Bewegungen und kam hierher, weil er dachte, Ophis wäre bei uns! Seine Vermutung war richtig und Ophis steht da drüben!

"Cao Cao ist hinter mir her?"

Fragt Ophis, während sie mit ihren Nacken zuckt.

"Ja, Ophis. Wir brauchen Ophis, aber wir haben festgestellt, dass wir nicht dein "aktuelles" du brauchen.

"Ich verstehe nicht. Ich würde nicht gegen Cao Cao Cao verlieren."

"Das wäre der Fall. Du bist zu mächtig. Um die Wahrheit zu sagen, ich weiß nicht, was passieren würde, wenn ich dich mitnehme. ---Also lasst uns ein bisschen kämpfen."

Cao Cao stand auf und drehte sich geschickt um seinen Speer.

PIIIIIIIIN!

Die Spitze seines Speers öffnete sich, und eine wirklich helle leichte Klinge bildete sich! ........Es hatte ein intensives Licht, das mich wie immer zum Frösteln brachte. Für uns Dämonen ist es der ultimative heilige Speer.

FU!

Cao Cao ist verschwunden! ---Schnell! Er verschwand, ohne auch nur die geringste Bewegung zu machen!

STECH!

Als er erschien, wurde Cao Caos Speer tief in Ophis Bauch gestoßen!

---! Ein kritischer Schlag! Wenn es ein Dämon wäre, hätte dieser Stich diesen sofort getötet! Cao Cao schreit dann, während er die Kraft in den Speer freisetzt, den er festhält, auf!

"-Scheine, Speer, der Götter zerstört!"

KAAAAAAAA!

Zur gleichen Zeit, als er seinen Speer stieß, wurden enorme Lichtmengen ausgestrahlt!

"Das ist böse Nya. Le Fay."

Als Kuroka das sagte, begannen sie und Le Fay etwas zu murmeln. Dann wurde ein Nebel der Dunkelheit um uns herum erschaffen!

"Es ist ein Nebel, der die Lichtmenge stark reduziert. Es ist sehr dicht, also bitte atme es nicht ein! Es ist giftig für unsere Körper! Aber wir werden nicht in der Lage sein, das Licht des Heiligen Speeres zu reduzieren, wenn wir nicht so etwas tun!"

"Es ist auch eine Doppelschicht, die von mir und Le Fay nya gemacht wurde."

In dem Moment, in dem Le Fay und Kuroka uns eine solche Erklärung gaben, breiteten sich die Ströme des enormen Lichts aus, die vom Heiligen Speer erzeugt wurden, im ganzen Hotel!

......Ich verstand, dass das Licht, das aus dem heiligen Speer erschaffen wurde, sogar im Inneren des Nebels intensiv war! Wenn wir diesen Nebel nicht hätten, frage ich mich, wie viel Schaden wir Dämonen von den Lichtströmen bekommen hätten. Das Licht des heiligen Speeres hört auf, der Nebel der Dunkelheit verschwindet auch, und ich sah Cao Cao und Ophis an. Ophis hatte immer noch einen Speer in ihrem Bauch. Aber aus ihrem Bauch strömte kein Blut und sie hatte auch keinen Ausdruck von Schmerz in ihrem Gesicht! Cao Cao nimmt langsam seinen Speer heraus, Ophis 'Bauch hat ein Loch, aber keine Blutspuren. Das Loch verschwindet, als wäre nichts passiert.

.....Also hat sie keinen Schaden genommen? Selbst mit dem Licht dieses heiligen Speers.....? Cao Cao sagt es dann mit einem erstaunten Gesicht.

"Ein sofortiger Tödlicher angriff, wenn es ein Dämon wäre. Ich habe sogar eine Menge Kraft hineingelegt, so dass sogar andere Wesen verdampfen würden....... Es hätte die Hälfte der Macht eines der Götter, die gegen diesen Speer schwach sind, in Anspruch genommen."

Dann schaut Cao Cao mich an.

"Hast du das gesehen, Sekiryuutei? Das ist Ophis. Du kannst ihr selbst mit dem Ultimativen Longinus keine kritische Wunde zufügen Der Schaden ging hindurch. ---Aber die Macht des Unendlichen zu beseitigen, ist selbst mit diesem Speer nicht möglich."

Da Ophis selbst unendlich ist, bedeutet es, dass egal, welche Art von Angriff du mit diesem Speer machst, es nutzlos ist.....! Das ist also ein Drache, der die Unendlichkeit darstellt. Cao Cao fährt fort während er seinen Speer auf seine Schulter klopft.

"Sie wird sich nicht einmal gegen mich wehren, der sie gerade angegriffen hat. Der Grund dafür ist einfach. Das ist, weil sie mich jederzeit töten kann, wann immer sie will. Deshalb wird sie es auch nicht tun, selbst wenn ich so etwas tue. Im Grunde genommen ist sie an nichts anderem als an Great Red interessiert. Von den Top 5 der stärksten der Welt ohne Great Red ist Ophis die stärkste, und es gibt eine riesige Kluft zwischen ihr und den zweitstärksten, so das man sagen könnte, dass sie auf einer ganz anderen Ebene ist. Das ist es, was die Verkörperung der Unendlichkeit bedeutet."

Diese Leute..... Cao Cao ist hinter Ophis her, richtig? Dann habe ich darüber nachgedacht. ......Was haben sie dann mit diesem "Unendlichen" vor? Selbst wenn es Cao Cao wäre, wäre es unmöglich sie zu besiegen, oder? Oder kann er sie schlagen, wenn er den Balance-Breaker oder das Ding namens True Idea benutzt......? Nein, nach Cao Cao zu urteilen, sagt er im Grunde, dass er sie nicht schlagen kann.

Dann entsteht unter Kuroka und Le Fay ein magischer Transportzirkel! Ist es ein magischer Zirkel, der von ihnen erschaffen wurde? Kuroka sagt dann mit einem Lächeln.

"Nyahaha, wir haben es verbunden, während du deine Nebenshow gemacht hast. ---Lass es uns machen Le Fay. Es ist an der Zeit, dass wir ihn rufen."

Als sich der aschgraue Wolf Fenrir auf dem magische Zirkel positionierte, leuchtete der magische Zirkel auf und reagierte!

Als das Licht aufhörte, stand statt Fenrir dieser "Typ" stattdessen da! Ein Bishounen mit dunkel silbernen Haaren und blauen Augen.....

Vali! Als ich dachte, dass der magische Transportzirkel aktiviert wurde, erschien Vali statt Fenrir!

"Gute Arbeit Kuroka. Le Fay. Es ist schon eine Weile her, seit wir uns von Angesicht zu Angesicht getroffen haben, Cao Cao."

Cao Cao, der Vali gegenübersteht, grinst den erschienenen an.

"Vali. Das ist eine schockierende Beschwörung. "

Le Fay sagt es dann, während sie mit ihrer Rute einen Kreis in die Luft zieht.

"Ich habe Vali-sama angerufen und seinen Standort mit Fenrir-chan gewechselt."

Vali fährt dann fort.

"Ich habe Fenrir dazu gebracht, die anderen Gruppenmitglieder der Helden-Fraktion mit Bikou und den anderen an meiner Stelle zu bekämpfen. Ich hatte vorhergesagt, dass Cao Cao hierher kommen würde. Also stellte ich sicher, dass ich eine Versicherung hatte. ---Nun, lass uns die Dinge zwischen uns beenden. Aber du kommst nur mit Georg hierher. So ein kühner Held."

Ah, also gibt es auch solche Transportmethoden. Das ist das erste Mal, dass ich von ihnen höre. Also muss es ein spezieller magischer Zirkel sein, der von Kuroka und Le Fay aktiviert wurde? Aber dieser Typ, Vali, er hat auch vorausgesagt, dass Cao Cao hierher kommen würde. Cao Cao grinst dann.

"Statt mutig zu sein, dachte ich, dass es nur mit mir und Georg reichen würde."

"Sieht so aus, als ob du selbstbewusst bist, Cao Cao. Bedeutet das, dass du den sogenannten[Dragon-Eater] als Trumpfkarte hast? Ich nehme an, es ist ein Sacred Gear Besitzer, der sich auf Drachentötung spezialisiert hat, oder ein neuer Longinus Besitzer?"

Cao Cao schüttelte mit den Kopf und nachdem er Valis Worte hörte.

"Nein. Das ist es nicht, Vali. [Dragon-Eater] ist der Codename, den wir einem bereits bestehenden Wesen gegeben haben. Wir haben es nicht geschaffen. Es wurde bereits geschaffen. --- "Gott aus der Bibel" hat es erschaffen."

Das hörend, spricht der junge Mann, der ein Gewand trägt, Georg.

"Ist das in Ordnung, Cao Cao?"

"Ja, es ist an der Zeit Georg. Vali ist hier. Ophis ist hier. Der Sekiryuutei ist hier. Der unendliche Drachengott und die zwei Himmlischen Drachen. Eine Kombination, bei der wir nicht mehr verlangen können. --- Nennen wir es so. Die Zeit, die Pforte zur Hölle zu öffnen, ist gekommen."

"Verstanden..... Also ist die Zeit gekommen, das Unendliche zu verschlingen."

Georg, der ein Lächeln aufsetzte, machte in der geräumigen Lobby hinter sich einen gigantischen magischen Zirkel!

ZUOOOOOOOO.......

Eine intensive Vibration erschütterte das gesamte Hotel! Eine sehr ominöse Aura wurde aus dem magischen Zirkel ausgestrahlt!

.......Eine kalte Luft, die mir Schüttelfrost bescherte. Ein intensiver Druck, den ich noch nie zuvor gespürt hatte, kam aus dem magischen Zirkel! Ein Druck, der sowohl meinen Körper als auch meine Seele gefriert. Ich fühle mich wie ein Frosch, der von einer Schlange angestaart wird......!

[Diese Präsenz ist...! Eine überwältigende böse Absicht, die nur auf einen Drachen gerichtet ist.....!]

Draig scheint auch etwas zu fühlen und seine Stimme zittert. Ddraig hat Angst.....? Was für ein Wesen ist da, das sogar einen Himmlischen Drachen erschrecken kann, der eine Verkörperung von Tapferkeit ist.....?

Dann erschien ein gigantisches unheilvolles Ding aus dem magischen Zirkel....! Kopf. Torso..... Schwarze Flügel. Ein Kreuz....?

Jemand wurde in ein Kreuz aufgespießt. Die Rückhaltewerkzeuge banden seinen Körper intensiv. Es gab so viele Werkzeuge, die über den ganzen Körper verteilt waren, und es gibt gruselige Buchstaben, die auf die Werkzeuge geschrieben wurden! Es gab solche, die auf seine Augen gelegt wurden, und es gab Blutige Tränen, die von ihn tropfte.

---! In dem Moment, als sein ganzer Körper aus dem magischen Zirkel auftauchte, hörte mein Atem wegen der bizarren Existenz auf. Es hatte den Unterkörper einer............. Schlange! Nein. Da sind Schuppen drauf. Eine dünne Erscheinung wie die eines asiatischen Drachens! Der Oberkörper eines gefallenen Engels und der Unterkörper eines Drachens! An beiden Händen, am Schwanz und am ganzen Körper wurden unzählige Nägel durchbohrt! Sogar auf seinen schwarzen Flügeln!

Wenn ich mir das Aussehen ansehe, sehe ich, wie schmerzhaft es ist! ........Ein steinerner gefallener Engel-Drache..... das wird eingeschränkt........?

Eine Kreuzigung an einem Kriminellen, der etwas sehr Ernstes getan hat.... Es sieht so aus, als wäre es die Personifizierung der Wut von dem, der es beurteilt hat...

[OOOOOOOOOOOOOOOOOOO.........]

Eine gruselige Stimme, die aus dem Mund des Kriminellen ertönt, hallt durch die Lobby. Aus seinem Mund, der mit Reißzähnen bedeckt war, kamen Blut und Speichel heraus.

Schmerzen. Eifersucht. Leiden. Groll. Ein Geräusch, das mit allen möglichen negativen Emotionen vermischt ist. Du kannst sagen, dass es ein Wesen ist, das von jemandem beurteilt wurde, der große Wut darauf hatte. Aus dem gefallenen Engelsdrachen, der sich in der Lobby ausbreitete, kam eine schwarze Aura und Nebel.

.....eine Empfindung, bei der meine Haut mit Nadeln gestochen wird.....ein ekelhaftes Gefühl, das meinen ganzen Körper bedeckt.....

Senseis Augen veränderten sich und sein Gesichtsausdruck änderte sich in Zorn.

".....D-dieser Typ ist... Um so etwas zu hier her zu bringen..... Also hast du das Siegel von Cocytus geöffnet.....!"

Cao Cao trat einen Schritt vor und begann zu sprechen, als würde er ein Gedicht lesen.

"Es sagt, dass es das Gift Gottes ist. Es sagt, es ist die böse Absicht Gottes. Ein verbotenes Wesen, das die Menschen in Eden dazu brachte, die Früchte des Wissens zu essen. Das erste Verbrechen, das vom toten Gott aus der Bibel verurteilt wurde und immer noch in Kraft ist. [Dragon-Eater] Samael. Der Engel, der den Fluch Gottes empfing, der Drachen und Schlangen hasste. Ein Drache. Ja. Ein Drache, dessen Existenz aus den Akten gestrichen wurde."

"---!"

Als ich den Namen des zurückgehaltenen Drachen hörte, schossen alle außer mir ein entsetztes Gesicht auf.

".....Sensei. Was ist das....? Sogar ich weiß, dass es gefährlich ist, wenn man es nur anschaut."

Ich frage Sensei.

"Kennst du die Geschichte von Adam und Eva?"

"J-Ja. Ich weiß es zumindest."

Waren sie nicht der erste Mann und die erste Frau? Diejenigen, die im Garten Eden waren oder so. Sensei beginnt zu erklären.

"Derjenige, der sich in eine Schlange verwandelt und Adam und Eva dazu gebracht hat, die Frucht der Erkenntnis zu essen, ist das. Diese Aktion brachte ihn den Zorn von "Gott aus der Bibel" ein. So begann Gott, Schlangen und Drachen bis zum Äußersten zu hassen. Das ist der Grund, warum Drachen in vielen Texten der Kirche als böse dargestellt werden. Er ist ein Wesen, das aus den bösen Absichten Gottes gemacht wurde, aus Gottes Hass, ein Wesen, das viele Arten von Giften und Flüchen auf seinem Körper empfangen hat. Natürlich ist es für den heiligen Gott unmöglich, böse Absichten zu haben. Deshalb hat es intensives Gift. Es kann nicht nur Drachen auslöschen, sondern es kann auch andere Dinge außer Drachen beeinflussen, so dass es in den Tiefen von Cocytus versiegelt wurde. Der Fluch, den er von Gott empfangen hat, ist der ultimative Drachentöter. Das allein macht ihn zu einer Existenz, die eine brutale Drachentöterin ist....!"

......Ein gefallener Engel...... Schlange...... Drache..... das wurde von Gott gehasst......! Gottes Gift....! Gottes böse Absicht......!

Ich verstand, dass dieses Ding sehr gefährlich war, nur durch das Hören der Erklärung!

......Was für ein Monster haben diese Jungs mitgebracht! Gottes böse Absicht und sein intensives Gift, das der Hass gegenüber Drachen ist! Ist das nicht eine sehr gefährliche Existenz für mich? Sensei schreit dann.

"Was denkt sich der olympische Gott, der für die Welt der Toten verantwortlich ist.....? ---! V-Vielleicht....!"

Cao Cao lächelt über Sensei Schlussfolgerung.

"Ja. Wir haben mit Hades-dono verhandelt. Ich durfte ihn beschwören, obwohl ich viele Einschränkungen hatte."

"....Dieser Bastard! Ihm gefiel die Tatsache nicht, dass Zeus mit anderen Fraktionen zusammenarbeiten würde!"

Sensei spuckte vor lauter Hass aus. Also dieser Skelett-Gott hat der Helden-Fraktion seine Hand gegeben! Egal wie man darüber denkt, es ist ein ernstes Problem, das Krawall in die Allianz bringen wird! Es scheint, dass er Dämonen und gefallene Engel hasst, aber einem Terroristen zu helfen! Cao Cao dreht sich um seinen heiligen Speer und zeigt dann auf uns.

"Also dann Azazel-dono, Vali und Sekiryuutei. Der Fluch, den er hat, wird Drachen verschlingen und töten. Er kann Drachen mit Sicherheit töten. Es ist nicht auf dem gleichen Niveau wie die Heiligen-Drachentöter Schwerter. Man kann sie nicht einmal vergleichen. Ascalon ist wie ein Zahnstocher für ihn, Hyoudou Issei."

Ascalon als Zahnstocher!? Nein. Nach diesem überwältigenden Hass zu urteilen, fühle ich, dass Samael-san ein Drachentöter ist, der auf einem anderen Niveau als mein Ascalon ist!

"Was hast du damit vor, wofür willst du es benutzen?! Versuchst du Drachen zu vernichten!? ......Nein. Du versucht es........Ophis.......?"

Cao Cao grinst amüsiert über Senseis Worte. Dann klickt er mit den Fingern.

"-Du verdammst sie."

GYUN!

Etwas sehr schnelles ging an uns vorbei! Dann.....

SCHLUCK!

Ich hörte ein komisches Geräusch, es hörte sich an, als würde etwas geschluckt!

Als ich mich umsah, gab es einen schwarzen Block an der Stelle, wo Ophis stand! Eine Größe, die groß genug ist, um eine Person zu umhüllen! Das ist also passiert! Aus dem schwarzen Block wuchs ein Tentakel. Als ich sah, wohin der Tentakel führte, war er mit dem gefallenen Engelsdrachen verbunden, der am Kreuz befestigt war! Da war ein sehr schwarzer Tentakel, seine Zunge wuchs aus seinem Mund!

-Samael schluckte Ophis!?

Ich wurde durch das plötzliche Geschehen verwirrt! Aber ich konnte feststellen, dass diese Typen nichts Gutes im Schilde führten, indem Samael Ophis mit der Zunge einwickelten!

"Hey Ophis! Gib mir eine Antwort!"

Ich rede mit dem Block! Aber es gibt keine Antwort von Ophis! Das ist schlecht! Ich bin sicher, das ist wirklich schlecht!

"Yuuto! zerschneide es!"

Mit Rias Befehl erschafft Kiba ein heiliges-dämonisches Schwert in seiner Hand und geht auf den schwarzen Block zu!

-Aber der schwarze Block verschlang das heilige-dämonische Schwert und ließ seine Klinge verschwinden! Nur die Hälfte des heiligen-dämonischen Schwertes blieb in Kibas Hand!

"......Es löschte das heilige-dämonische Schwert aus? Kann dieser schwarze Block einen Angriff selbst löschen?"

Kiba erschuf ein weiteres dämonisches Schwert und zerschlug es in Richtung Tentakel, Samaels Zunge! Aber er hat die gleichen Ergebnisse wie vorher erzielt! Als er sie abschneiden wollte, wurde der Teil der Klinge, der sie berührte, gelöscht, und die Spitze der Klinge wurde in zwei Hälften gespalten!

(Half Dimension!)

Als Vali die Flügel des Lichts erscheinen ließ, Divine Diving, wurde seine Umgebung verzerrt und alle Dinge wurden auf die Hälfte reduziert, während gleichzeitig der Klang des Sacred Gear erzeugt wurde. Das ist Valis halbierende Fähigkeit! Aber es hatte keine Auswirkungen auf den schwarzen Block oder Samaels Zunge. Hat er gelernt, wie man diese Fähigkeit nutzt, ohne sich in Balance-Breaker zu verwandeln?

"Was ist das dann?"

Dann schießt Vali eine Welle dämonischer Macht aus seiner Hand, aber sie wird auch von dem schwarzen Block verschlungen, als wäre es nichts. Es hat dem schwarzen Block keinen Schaden zugefügt! Es hat nicht einmal einen Kratzer oder eine Beule! Selbst bei Vali macht es keinen Sinn!

"Wie steht es dann mit der power of destruction?"

Rias schießt es mit genug dämonischer Kraft, um Dinge um sie herum verschwinden zu lassen, aber es hat ebenfalls nichts geändert! Ist es hartnäckig hart oder hat es die Kraft, alle Angriffe zu vermeiden?

SCHLUCK. SCHLUCK.

Während er eine gruselige Stimme macht, wird der Tentakel, der an dem Block befestigt ist, größer und bringt ihn zu Samaels Mund. Es scheint, als ob es etwas von Ophis absorbiert, die da drinnen ist..... Warte, das ist es! Cao Cao sagte kurz davor "verschlinge es"! Dann werde ich einfach die Kraft meines Balance-Breakers nutzen und---

Ich habe die Boosted Gear Scalemail sofort erscheinen lassen und sie schnell getragen! Ich bin auch zur üblichen Königin befördert! Als ich kurz davor war, auf den Block um Ophis einzuschlagen, hielt mich Sensei ab.

"Ise! Lass es nicht drauf ankommen! Er ist dein ultimativer natürlicher Feind! Er ist nicht mit Vali zu vergleichen! Dieser Drache muss die Macht haben, Drachen leicht zu töten! Ich meine, die Situation ist schon schlimm, da Ophis nicht einmal mehr aus der Sache herauskommen kann! Der Feind ist ein Drache, aber benutze Ascalon nicht! Wir wissen nicht, was gegen den ultimativen Drachentöter passieren wird!"

"Selbst wenn du das sagst, wird etwas Schreckliches passieren, wenn Ophis von ihnen erwischt wird, richtig?"

Ich schreie. Dann eilt Xenovia sofort vorwärts und schlägt ihre Durandal bei Samael nieder! Die absolute Welle vom heiligen Schwert geht hinunter zu Samael....

KNALL!

Da war etwas, das es auf die Seite schlug... Es ist Cao Caos heiliger Speer!

"Du machen von Anfang an einen guten Angriff, Xenovia Durandal. Aber es gibt kein zweites Mal."

Cao Cao klickt mit den Fingern.

"Ich dachte, ich hätte mit gutem Timing angegriffen... Ist mein erster Schlag mit Durandal so leicht zu lesen?", Fragte Xenovia.

"Ich denke auch, dass es ein gutes Timing war. Aber da du zuerst mit Durandal in Kyoto angegriffen hast, ist es nur natürlich, dass sie in Alarmbereitschaft sind. Cao Cao hat es leicht gestoppt. Aber du magst es sicher, einen Hallo-Angriff abzugeben, nicht wahr, Xenovia? Ich sage nichts weiter als das!"

Dann verwandelt sich Vali in seine Rüstung und gibt dabei weiße Lichter frei.

"Also mein Gegner ist Samael. Dazu zwei Oberklassige Longinus Besitzer. Ich habe keine Beschwerden."

Bei Valis Worten gingen Kuroka und Le Fay ebenfalls in eine Kampfposition. Ich kopiere nicht Vali, aber ich habe auch eine Kampfposition eingenommen. Die Gremory Teammitglieder taten das gleiche. Sensei umhüllte auch seinen Körper mit der Rüstung von Fafnir! Jedenfalls gibt es eine Sache, die ich weiß. Wenn Angriffe nicht auf den Block oder Samaels Zunge einwirken, dann müssen wir seinen Körper treffen! Es ist absolut gefährlich, Ophis von diesen Typen wegzunehmen, von denen wir nicht verstehen können, was sie denken!

"Ravel. Du bist ein Gast und mein wertvoller Manager. Ich kann dich nicht sterben lassen, also trete zurück."

Ravel nickt und tritt mit meiner Bitte zurück. Das ist gut. Die Frau aus dem Haus Phoenix bat uns, auf Ravel aufzupassen, aber das schließt keine Schlachten ein, bei denen sie ihr Leben aufs Spiel setzt. Ich habe ihr versprochen, "Ich werde Ravel beschützen". Im schlimmsten Fall muss ich zumindest sicherstellen, dass Ravel flieht. Natürlich habe ich nicht vor, auch die anderen oder mich sterben zu lassen! Mit Blick auf unsere Gefechtsstände, zeigte Cao Cao ein freudiges Lächeln

"Mit euch als meine Gegner wird es gefährlich, wenn ich nicht ernst mache. Da Hades uns nur erlaubte, Samael einmal zu benutzen. Unser Plan wird scheitern, wenn wir es hier nicht entscheiden. Georg! Ich werde die Kontrolle über Samael dir überlassen. Ich werde mich um diese Leute kümmern."

Georg sagt es, während er Samael kontrolliert.

"Kannst du es mit zwei Himmelsdrachen, den Gouverneur der gefallenen Engel und dem Gremory Team ganz alleine aufnehmen?"

"Ich werde es möglich machen. Wenn ich etwas so Einfaches nicht tun kann, dann habe ich grundsätzlich kein Recht, diesen Speer zu halten."

Cao Caos Speer macht dann ein helles Licht!

"---Balance Breaker."

Das sagend, ändert sich etwas in Cao Caos Körper. Ein Ring aus Licht, der intensives Licht ausstrahlte, tauchte hinter ihm auf und 7 bowlingballgroße Kugeln, die in der Luft schwebten, erschienen! Es war ein stiller Balance-Breaker. Bis jetzt habe ich viele Arten von Balance-Breakern gesehen, aber dies ist das erste Mal, dass ich etwas so stilles und einfaches sehe. Sogar der Speer sieht im Grunde gleich aus. Cao Cao macht einen Schritt vorwärts. Zur gleichen Zeit bewegen sich auch die 7 Kugeln um ihn herum.

"Dies ist mein [True Longinus]`s Balance-Breaker, [Polar Night Longinus Chakravartine]. ---Obwohl es immer noch unvollständig ist."

Cao Cao sehend, ruft Sensei.

"---! Eine Unterart! Der Balance-Breaker, den der bisherige [True-Longinus] verwendete, war der [True-Longinus Götterdämmerung]! Sagst du vom Namen her, dass du der ideale Herrscher bist!? Verdammt! Selbst ich weiß nicht, was diese 7 Kugeln sind!"

"Ich möchte mich selbst den idealen Herrscher des Himmels nennen. Das klingt cooler, oder?"

Ich verstehe nicht, was Cao Cao sagt. Aber eine Unterart des ultimativen heiligen Speers! Welche Art von Fähigkeit hat es? Vali sagt dann, nachdem er neben mir gestanden hat.

"Vorsichtig. Dieser Balance-Balance-Breaker hat die Fähigkeit genannt "Seven Treasures" und verfügt über 7 Sacred Gear Fähigkeiten. Also gibt es Fähigkeiten für jede Kugel."

Ich war schockiert über das, was er gesagt hat!

"Sieben!? Nicht zwei oder drei!?"

"Ja sieben. Jede dieser Fähigkeiten ist tödlich. Obwohl ich nur drei von ihnen kenne. Deshalb nennt man es Ultimative Longinus. Es besteht kein Zweifel, dass er der stärkste von reinen Menschen ist. .......Ja unter den Menschen."

.....Sogar Vali sagt so viel... Aber der Druck, der aus seinem Körper kommt, ist im Vergleich zu Samaels... sehr gering... Ich war nervöser im Kampf gegen Sairaorg-san..... Aber ich sollte meine Deckung nicht fallen lassen. Ich wurde in Kyoto fast einmal von ihm getötet. ---Mit dem normalen Status des heiligen Speeres ist das. Cao Cao bewegt dann eine seiner Hände nach vorne. ----Eine der Kugeln reagiert und geht vor seine Hand.

"Einer der Sieben Schätze. Cakka Ratana."

Mit diesen Worten verschwindet die Kugel und......

BREAK!

Das Geräusch von etwas, das zerstört wird, hallt durch die Lobby.

Als ich mich umsah, sah ich, dass der Ex-Durandal, der immer noch von Xenovia gehalten wurde, zerstört wurde!

"......! Mein Ex-Durandal.....!"

Xenovia konnte auch nicht auf die plötzliche Aktion reagieren und ihr Schwert wurde zerstört! Das Excalibur, das zu Durandals Scheide gemacht wurde, war kaputt!

Ha-Ha-Halt für eine Sekunde! Es wurde einfach so zerstört!? Was hat die Kugel, die gerade verschwunden ist, getan.....und warum wurde Ex-Durandal plötzlich zerstört!!

Niemand konnte darauf reagieren und alle waren erstaunt, dass das Ex-Durandal zerstört wurde!

"---Das ist der erste. Cakka Ratanas Fähigkeit besteht darin, Waffen zu zerstören. Diejenigen, die sich dieser Fähigkeit widersetzen können, sind diejenigen, die ziemlich stark sind."

Sagt Cao Cao. Dann der nächste Moment.....

SPRITZ!

Da war Blut, das aus Xenovias Körper spritzte...... Das ist, weil da ein Loch in ihrem Bauch war.

"Gough ...."

Xenovia spuckt Blut aus ihrem Mund und fällt auf den Boden! Ich kann mit einem Blick sagen, dass es eine kritische Wunde ist!

"Ich habe auch die Chiyatsu Calathana in die Form eines Speers verwandelt und damit deinen Bauch durchbohrt. Wenn du das nicht sehen könntest, bedeutet das, dass du mich nicht besiegen kannst, Trägerin des Durandal."

Cao Cao hörend, verteilten sich alle um den Tatort herum.

"Beeil dich mit der Heilung von Xenovia! Asia!"

Rias reagiert sofort und befiehlt Asia zu heilen. Asia starrte benommen auf die gefallene Xenovia, sie merkt schnell die Situation und geht Xenovia zu Hilfe!

"Xenovia-san! Neeeeiiin!"

Asia begann mit der Heilung, während sie laut weinte!

......................! Bastard! Diese Stück Scheiße! Du hast Xenovia verletzt! Du hast meine Kameradenin verletzt! Beide, ich der wütend war und.....Kiba gingen zu Cao Cao! Genau wie ich war Kiba ebenfalls wütend!

"Cao Caoooooo!"

"Ich werde dir nicht vergeben!"

Gleichzeitige Angriffe von mir und Kiba! Aber Cao Cao wich ihnen mit seinem heiligen Speer aus und brachte eine andere Kugel in seine Hand!

"---Itsutei Ratana."

FU!

Die Kugel ging an uns vorbei und geradeaus in Richtung Rias und Akeno-san! Rias und Akeno-san reagieren darauf und versuchen zu attackieren. Aber.....

"Platz!"

Die Kugel reagiert auf Cao Caos Wort und es begann Lichter zu emittieren, die Rias und Akeno-san umhüllen!

"Ku!"

"Mit so etwas!"

Beide versuchen zu attackieren, obwohl sie von Licht umgeben sind.

......Aber Rias und Akeno haben nur ihre Hände vor sich......

Beide schauten mit verdächtigen Blicken auf ihre Hände. Sie versuchen erneut zu attackieren, indem sie ihre Hand nach vorne strecken. ----Aber wie ich dachte, nichts ist passiert! .....I-Ist das vielleicht....!

"Itsutei Ratana versiegelt vollständig die einzigartige Macht, die Frauen vorübergehend haben. Dies erfordert auch ein gewisses Maß an Stärke, oder ihr werdet nicht in der Lage sein, es wieder rückgängig zu machen. ---Mit dem hier, drei erledigt."

Rias, Akeno-san und ich waren schockiert über Cao Caos Worte! Er kann die Kräfte der Frauen versiegeln!? Wenn Leute mit der Stärke von Rias und Akeno-san sich nicht dagegen wehren können, dann können das Xenovia, Irina und Asia auch nicht! Und wenn wir eine Asia haben, deren Heilung versiegelt werden kann, dann ist es aus mit uns! Xenovia wird derzeit geheilt! Wenn wir es zulassen, dass Asias Fähigkeit versiegelt wird, wird Xenovia sterben! Cao Cao lachte dann laut. Er hatte einen Ausdruck der Freude an diesem Kampf.

"Fufufu. Euch alle in diesem begrenzten Raum zu besiegen. ---Ausgefallene Angriffe geben einen negativen Effekt auf die komplizierte Steuerung des Samael. ch werde Georg und Samael mit dem Minimum an Bewegung beschützen, die nötig ist, während ich auch alleine weiterkomme! Was für eine großartige Mission! Aber...." Kuroka und Le Fay haben ihre Hände voll mit dämonischen Kräften und Magie und zielen damit auf Georg und Samael! Sie wollen angreifen, als deren Deckung fiel! Dann geht Cao Caos andere Kugel in diese Richtung!

"Du bist im Weg -nyan!"

Kuroka versucht mit ihrer anderen Hand die Kugel zu zerstören!

"---Atsusa Ratana. Es kann die Person teleportieren, die ich wähle."

Nachdem Cao Cao das gesagt hat, verschwanden sowohl Kuroka als auch Le Fay von dem Ort aus meiner Sicht. Als ich in eine andere Richtung schaute, waren Kuroka und Le Fay da! Das meint er also mit Teleportieren! Ich sah etwas Ungeheuerliches, als ich von dieser Fähigkeit erfuhr! Kuroka und Le Fay, die ihre Hände nach vorne richten. Ihre Hände waren gerichtet auf.... Xenovia und Asia! Die Angriffe sollten ursprünglich auf Georg und Samael abzielen. Aber wegen der Fähigkeit wurde ihr Ziel geändert! Das Feuer in ihren Händen kann nicht plötzlich gestoppt werden.........

"Mach keinen Scheiß! [Welsh Sonic-boost Knight]!"

[Change Star Sonic!!!!]

Ich habe die evil-pieces in mir verändert! Ich verringerte die Rüstung und ging mit einer für hohe Geschwindigkeit gedachten Rüstung Richtung Asia. Ich werde dich nicht lassen! Sie ist meine wichtige Asia! Mit so einem Angriff! Um Asia nicht mit deinem eigenen Angriff, sondern mit dem Angriff von Valis Team zu erledigen......!

Ich ging mit hoher Geschwindigkeit vor Asia und fungierte als ihr Schild! Asien war so stark darauf konzentriert, Xenovia zu heilen, dass sie nicht auf den Angriff reagierte! Ja, das ist kein Problem! Ich werde Asia beschützen! ---Obwohl ich bezweifle, dass ich Kuroka und Le Fays Angriff mit dieser dünnen Rüstung standhalten kann.....! Trotzdem werde ich Asia mit meinem Leben beschützen!

DOOOOOOOOOOOOOOOOON!

Mit einem lauten Geräusch trafen mich beide Angriffe ohne Gnade! Der Aufprall und der Schmerz gehen durch meinen ganzen Körper!

......Meine dünne Rüstung wird durch die kraftvollen Angriffe komplett zerstört...... Ich spuckte Blut aus, aufgrund der starken Schäden, die ich abbekam......

"Gah......"

Ich spucke große Mengen Blut aus.

.....Scheiße. "Es tut weh"......drückt nicht einmal den Schmerz aus, den ich fühle...... Wegen ihrer Angriffe habe ich meine Rüstung zerstört und eine kritische Wunde an meinem Körper bekommen. Ich habe schwarze Verbrennungen von meiner Brust bis zu meinem Bauch. Mein Fleisch ist zerrissen und ich Blut daraus.....

......Verdammt... Meine Schwäche ist mein nacktes Ich....... Und unter der Rüstung sind nur Fleisch und Blut...... Ich falle leblos hin. Während ich umfalle, sehe ich Cao Cao, der zu grinsen scheint.

"Sekiryuutei. Ich kenne deine Kräfte schon. Es scheint, als wäre im Spiel gegen Bael in dir eine instabile und stärkere Fähigkeit erwacht...... Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, dagegen anzukämpfen. Die Kombination von Triaina ist kraftvoll. Aber es gibt eine kleine Zeitverzögerung, wenn du die evil-pieces veränderst. Wenn ich mit dem richtigen Timing angreife, kann ich diese auch wieder herunterstufen. ---Ich kann dich in ein paar Zügen fertig machen, wenn ich die Strategische Methode herausfinde."

......Bastard.......! Er versteht Triaina und meine Schwäche vollkommen.....! Wenn ein unerwarteter Angriff auf die wehrlose Asia geschossen werden sollte, werde ich auf jeden Fall mit Triaina "Knight" zu Hilfe kommen, das sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen kann. Und die Schwäche von Triaina-Knight ist ........die dünne Rüstung.

Da er das wusste, teleportierte er Kuroka und Le Fay die ihre hohen magischen Angriffen benutzen, vor Asia. Er hat ebenfalls berechnet, dass ich dort erscheinen würde......

Er hat meine Bewegungen durchschaut, indem er sie nur einmal gesehen hat.......!

.....ich kann nicht mal eine Herausforderung für ihn sein....... Das ist der offensichtliche Kräfteunterschied zwischen uns......!

"Ise-san!"

Asia erkennt, dass ich in einem kritischen Zustand bin und sie versucht, eine Heilende Aura zu senden, während sie Xenovia heilt. Aber ich muss sie weiter Xenovia heilen lassen!

"Nicht! Asia! .....ich bin immer noch okay. Heile Xenovia zuerst..."

"Aber! Ise-san, dein Magen......!"

Weine nicht Asia. Es ist nur, dass das Blut nicht aufhört..... Das bringt mich nicht um........! Ich bin auf dem Boden, aber ich sehe eine goldene Rüstung und eine reinweiße Rüstung.

"Valiiiiiiii! Komm mit mir!"

"Geez. Ich will nur alleine kämpfen.....!"

Vali beschwert sich, geht aber mit Sensei auf Cao Cao zu! Höchstgeschwindigkeit pur! Sie haben die Distanz zwischen Cao Cao und sich sofort geschlossen! Der Speer des Lichts, den Sensei hält, und Valis Schlag, der mit dämonischer Kraft bedeckt ist, werden gleichzeitig gegen Cao Cao freigesetzt!

"Ein Liederabend zwischen dem Gouverneur der gefallenen Engel und dem Hakuryuukou! Ich kann noch höher steigen, wenn ich das überwinden kann!"

Cao Cao akzeptiert diese Situation glücklich und weicht dem Hochgeschwindigkeitsangriff von Sensei und Vali um einen Zentimeter aus! Er kann dem ausweichen!? Cao Cao, ist er wirklich menschlich? Er übertrifft Menschen und Übernatürliche Wesen!

"Der Rüstungs-Balance-Breaker, der eine Verkörperung von Kraft ist, vollbringt ein großartiges Power-Up. Aber...... weil das Power-Up zu dramatisch ist, leckt viel Aura aus der Rüstung! Als Ergebnis ist es leicht vorherzusagen, wie du als nächstes angreifen wirst, wenn ich nur den Fluss der Aura lese! Siehst du! Da du den Angriff deiner Waffen oder deiner Faust erhöhst, konzentriert sich die Aura auf diese Bereiche!"

Cao Cao sagt das während er ausweicht! ---Die Schwäche der Rüstungstypen!? Er sieht Dinge wie diese!? Wie viele Strategien hat er gegen uns? Dann hat Cao Cao, der ihren Angriffen ausgewichen ist, sein rechtes Auge in goldenes Licht getaucht!

"Weißt du was vom Bösen Auge? Ja, die besondere Kraft, die im Auge liegt! Ich hatte das ebenfalls in mir verpflanzt! Ich habe es mit dem Auge ersetzt, das ich gegen Sekiryuutei verloren habe! Es ist mein neues Auge!"

Cao Cao, der dem Angriff von Sensei und Vali ausweicht, sieht nach unten. Dann beginnen Senseis Beine sich in Stein zu verwandeln!

"----Medusas Auge!"

Sensei macht ein Geräusch mit seiner Zunge, nachdem er die Identität seines Auges erkannt hat! Medusa! Selbst ein Idiot wie ich weiß es! Das weibliche Monster, das mit seinen Schlangenhaaren jeden in Stein verwandelt! Er hat ihr Auge in sich selbst eingepflanzt!? Die 7 Fähigkeiten, der Heilige Speer und Medusas Auge! Wie viel Macht hat dieser Bastard, Cao Cao!?

STECH!

Der heilige Speer durchbohrt Senseis Bauch mit einem fiesen Geräusch. Die goldene Rüstung zerbröckelte ganz leicht und aus Senseis Körper spritzte Blut hervor!

"......Guha!....... Was ist diese wahnsinnige Kraft, die er hat.......!"

Sensei fällt zu Boden und hustet Blut aus. Cao Cao sagt es, während er seinen Speer herauszieht.

"Nun, ich habe einmal mit dir gekämpft, damit ich weiß, wie ich mit dir umgehen soll. ---Die Schwäche dieses künstlichen Sacred Gear besteht darin, dass es die Kraft von Fafnir nicht widerspiegelt."

"Azazel! Verdammt, Cao Caoooooo!"

Vali, der wütend wurde, weil Sensei durchstochen wurde, lässt einen besonders großen Block dämonischer Kräfte gegen Cao Cao frei!

"Du wurdest von deinen Eltern verlassen, weil sie dachten, dass du ein Monster bist, und derjenige, der dich abgeholt hat und dir beigebracht hat, wie du deine Kraft nutzen kannst, war Gouverneur Azazel, nicht wahr? Bist du wütend, weil der Lebensretter, der dich aufgezogen hat, fertig gemacht wurde?“

Der freigesetzte dämonische Kraftschuss von Vali! Auch wenn es Cao Cao ist, wenn er davon direkt getroffen wird....! Aber eine der Kugeln flog auf seinen Schuss zu!

"---Mani Ratana. Es kann den an mich gerichteten Angriff auf jemand anderen loslassen. Vali. Deine dämonische Kraft ist enorm. Wenn ich getroffen werde, werde ich sterben. Es ist ebenfalls schwer, sich dagegen zu verteidigen. ---Aber es gibt einen Weg, es abzuwehren."

Valis dämonischer Schuss wurde von dem Wirbelwind absorbiert, der vor der Kugel erzeugt wurde!

Der Wirbelwind verschwand, nachdem er alles aufgenommen hatte, und ein neuer Wirbelwind erschien vor Koneko-chan! Warte eine Sekunde! Aus Cao Caos Erklärung, bevor er einen auf ihn gerichteten Angriff auf jemand anderen Umleiten kann.........! Was bedeutet......

Scheiße! Bewegung! Beweg dich, mein Köoooorrrrper! Während Blut tropfte, stand ich auf und stärkte meine Beine. Aber....... Gough! Ich kotzte Blut aus meinem Mund und fiel auf den Boden! Aus dem neuen Wirbelwind wird Valis dämonischer Schuss, die zuvor absorbiert wurde, freigegeben! Der mächtige dämonische Schuss wurde auf Koneko-chan umgeleitet!

"Dummkopf! Warum bewegst du dich nicht Shirone!"

High school dxd v11 203.jpg

Kuroka schreit und geht zwischen Koneko-chan und Valis Angriff, um ihr Schild zu werden.....

BAAAAAAAANG!

Das Geräusch der Explosion hallt durch die Lobby! Kuroka erhielt einen direkten Treffer von Valis Schuss, der von Cao Cao in Richtung Koneko-chan umgeleitet wurde. Kuroka fällt, während sie blutet und Rauch aus ihr austritt. Koneko-chan umarmt ihren Körper sofort.

"......W-Was hast du da nur dumm herumgestanden..."

Kuroka sagt das mit einer Stimme, die fast klingt, als würde sie verschwinden.

"...Nee...Nee-sama!"

"Cao Cao, du hast meinen Kameraden mit meinen eigenen Händen erledigt......!"

Valis Körper ist von einer wutentbrannten Aura umhüllt! Es sieht so aus, als ob seine Wut noch mehr steigt! Es ist das erste Mal, dass er so wütend wird! Und der Grund dafür sind Sensei und Kuroka, die geschlagen wurden!

"Vali. Du denkst zu sehr über deine Kameraden nach. Du siehst genauso aus wie der Sekiryuutei da drüben, der kläglich auf dem Boden liegt. ---Wann wurden die zwei himmlischen Drachen so schwach? Ich weiß auch, dass du meine Fähigkeit nicht begreifen kannst, weil du vorher nur ein paar meiner Fähigkeiten gesehen hast. ----Deshalb habe ich mit der Sieben Schatz Fähigkeit angegriffen, die ich dir absichtlich nicht gezeigt habe. Du solltest froh sein. Damit ist der einzige, der alle 7 Fähigkeiten kennt du."

"Dann werde ich es dir auch zeigen! Ich, derjenige, der erwacht! Die Zwei-Himmlischen Drachen, die....."

Dieser Bastard Vali! Er fing an, den Gesang für den "Juggernaut Drive" aufzusagen. Cao Cao schreit dann Georg an, als ob er es bemerkt hätte.

"Georg. Juggernaut Drive könnte diesen künstlichen Raum zerstören!"

"Ich weiß. ------Samael!"

Georg streckte die Hand aus und schuf einen magischen Zirkel. Als Reaktion darauf löst sich die Fesselung an Samaels rechter Hand!

"OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!"

Während er einen unheimlichen Schrei macht, ist Samaels rechte Hand auf Vali gerichtet!

BUUUUUUN!

Vali wird von einem schwarzen Ding umhüllt, während die Luft rumort! Es sieht aus wie der schwarze Block, der Ophis umhüllt!

"OOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO!"

Als Samael heulte, zersprang der schwarze Block!

BASHUUUN!

Zur gleichen Zeit, als der Block zerspringt, wird auch Vali freigelassen. ---Aber seine Rüstung zersprang ebenfalls zusammen mit dem Block, und sein Körper ist mit viel Blut bedeckt!

"........Gough!"

Vali fällt auf den Boden der Lobby!

Du willst mich wohl verarschen! Das Vali......! Das Hakuryuukou.....! Mein ultimativer Rivale wurde ab gefrühstückt, ohne etwas tun zu können! Ist das die Gefährlichkeit, dieses "Dragon-Eater" Monster Samael? Mit Blick auf Vali, der auf dem Boden liegt, seufzt Cao Cao.

"Wie ist es Vali? Der Geschmack von Gottes Gift? Es ist etwas, das zu viel für einen Drachen ist, oder? Wenn du Juggernaut Drive hier und jetzt zum Amoklauf benutzen würdest, würde das die Kontrolle über Samael beeinflussen, also werde ich es hier beenden. Ich bin nur ein schwacher Mensch, also kann ich nur Angriffe durchführen, die auf die Schwachstellen der Menschen abzielen. ----Mein schlechter, Vali."

".....Cao Cao.....!"

Vali sieht Cao Cao Hasserfüllt an.

"Auch das Ophis nichts gegen Samael tun kann. Samael war der einzige natürliche Feind für Ophis. Sieht so aus, als ob unsere Vorhersage richtig war."

Cao Cao sagt es, während er mit seinem Speer auf seine Schulter klopft. Der schwarze Block umhüllt Ophis. Das Tentakel sieht immer noch so aus, als würde es etwas von Ophis aufnehmen!

"Ähhh, wie viele sind damit erledigt? Mit den besiegten Sekiryuutei, Hakuryuukou und Gouverneur Azazel, sind die großen Bedrohungen ausgeschaltet. Ich würde sagen, die einzigen, die übrig geblieben sind, sind der Heilige-dämonische Schwerträger Kiba, Michaels Engel und Le Fay."

"............"

Le Fay weiß nicht, was sie vor der überwältigenden Macht Cao Caos tun soll. Irina vergoss ebenfalls Tränen der Wut, während sie sich am Schwert des Lichts festhielt.

"......Wie kannst du es wagen! Xenovia! Ise-kun! Meine Kameraden!"

"Du kannst nicht Irina! Wenn du leichtsinnig nach vorne drischst, wirst du getötet!"

Rias stoppt Irina, die schien, als würde sie ohne nachzudenken vorangehen.

"Wenn wir nichts gegen die Sieben Schätze unternehmen, werden all unsere Angriffe auf uns zurückgeworfen. Die sieben Kugeln haben die gleiche Größe und Form, daher ist es schwer zu sagen, welche er verwenden wird, und es wird noch schwieriger, wenn er mehr als einen benutzt. Wenn er die Fähigkeiten gleichzeitig benutzen sollte... Es ist das erste Mal, dass ich einer Fähigkeit gegenüberstehe, die so schwer zu lesen ist wie diese. Wenn er eine Fähigkeit geschaffen hat, die auch darüber hinausgeht, dann ist er ein Angst erfüllendes Wunderkind. -Er ist jemand, der Ise und die anderen so leicht ausschalten kann. Er ist wirklich ein starker Gegner, der über uns recherchiert hat und mich so sehr in Panik versetzt.....!"

Rias scheint die Situation zu verstehen. Ja. Wir wurden von diesen Kugeln mit ihren einzigartigen Fähigkeiten besiegt. Dazu kommt noch Cao Caos physische Fähigkeit und Medusas Auge, und er zeigte eine Kombination, die uns erschreckend weit übertrifft.

"Ise-san! Die Heilung Xenovia-sans ist fertig! Als nächstes bist du dran, Ise-san!"

Asia kommt zu mir, aber ich sagte ihr "Pass zuerst auf Kuroka auf". Sie war zuerst beunruhigt, aber sie nickt und geht zu Kuroka.

.....Dieser Bastard. Er versucht nicht einmal, Asia anzugreifen, die die anderen heilt. Er weiß, dass sich sein Sieg nicht ändern wird.

GIIIIIIN!

Dann hallt das Geräusch von Metall durch die Lobby! Als ich schaute, griff Kiba Cao Cao mit einem Heiligen-dämonischen Schwert an! Cao Cao blockiert das heilige-dämonische Schwert ganz leicht mit seinem heiligen Speer.

"Du bist zu stark! Aber dich wenigstens einmal zu schneiden, ist mein Stolz als Schwertkämpfer!"

"Nettes Schwert Kiba Yuuto. Ein Talent, das dem von Seigfried sehr nahe kommt. Um die Wahrheit zu sagen, bist du der Einzige, der gegen mich kämpfen kann, ohne etwas zu bewirken. Es hat keine absolute Macht, aber ein heiliges-dämonisches Schwert, das in jeder anderen Situation benutzt werden kann, wird mühsam sein, wenn es trainiert wird. ----Aber wenn du es bist, der sich immer noch entwickeln muss, dann kann ich dich leicht schlagen."

Cao Cao schwingt seinen Speer zur Seite. Kiba springt schnell auf den Rücken. Er ließ das heilige-dämonische Schwert verschwinden und machte stattdessen ein heiliges Schwert! Sofort erschuf er Drachen Ritter Soldaten und schickte sie in Richtung Cao Cao!

"Ein neuer Balance-Breaker! Bitte lass mich ihn sehen! Es werden gute Daten!"

Cao Cao, der wie wild überglücklich ist, beginnt die Drachen Ritter Soldaten zu zerstören, indem er die Orbs kontrolliert! Es ist wie die orb of destruction, die Sirzechs-sama benutzt! Der Effekt ist anders, aber er kontrolliert es so ähnlich, indem er es bewegt und seinen Gegner angreift! Kiba nimmt eine Haltung ein, als würde er uns beschützen.

......Es tut mir Leid, Kumpel. Der einzige starke Typ, der sich noch bewegen kann, bist jetzt du. Cao Cao nimmt mit seinem Speer Stellung gegen Kiba. Aber er schüttelte den Kopf und senkte seinen Speer.

"-Es bringt nichts. Ich habe das Merkmal sofort verstanden. Die Geschwindigkeit beiseite, kann es deine Techniken nicht widerspiegeln, richtig? Es ist ein guter Move. Du solltest es noch verbessern."

Cao Cao sagt das während er seufzt! Als er das hörte, hatte Kiba einen Wütenden Ausdruck. Ein Ritter, der sein Schwert schwang, um seine Kameraden zu beschützen. Aber dem Feind war das egal. Gibt es eine schlimmere Schande als diese? Die Scham, die Kiba als Ritter bekommen hat, kann ich unmöglich verstehen. Ich war ebenfalls angepisst. Dieser Typ hat sich über meinen Freund lustig gemacht...unseren Ritter!

"Wie viel konntest du nehmen?"

Cao Cao fragt Georg.

".....mehr als drei Viertel. Ich würde das meiste sagen. Ich werde Samael nicht mehr mit der gegenwärtigen Welt verbinden können."

Hinter Georg, der das sagte, verliert der magische Zirkel, der Samael erscheinen lässt, sein Licht.

.....Also gibt es ein Zeitlimit, um das Monster hier erscheinen zu lassen?

Cao Cao nickt bei Georgs Bericht.

"Ausgezeichnet. Das ist genug."

Cao Cao klickt wieder mit den Fingern. Dann zersprang der schwarze Block, der Ophis bedeckte. Die Zunge, die damit verbunden war, kehrt zu Samaels Mund zurück. Samael sinkt in den magischen Zirkel, als er seine Rolle erfüllt hatte.

"OOOOOOOOOOOOO........"

Der ultimative Drachentöter, der sogar Vali niedermachte, verschwindet einfach mir nichts so im magischen Zirkel, während er einen Angstschrei ausstößt. Der magische Zirkel verschwindet ebenfalls.

Ophis, die von ihn befreit wurde, sieht aus wie zuvor. Aber dieser Angriff von Samael sollte Ophis nicht verschwinden lassen.

Was ist dann in diesem Block passiert? Ophis sieht Cao Cao an.

"Meine Kraft wurde mir genommen. Ist es das, was Cao Cao anstrebt?"

--- W-Was......? Wir waren schockiert über den erstaunlichen Satz, aber Cao Cao lächelte nur glücklich.

"Ja, das ist richtig. Ophis. Wir wollten dich unter uns bringen und deine Kraft nutzen. Aber es ist sehr schwer, dass du machst, was wir wollen. Also haben wir es uns anders überlegt."

Cao Cao zeigt mit der Spitze des heiligen Speers in den Himmel.

"Wir werden deine Kraft nehmen und eine neue "Uroboros" erschaffen."

Sensei sagt dann, während er Blut kotzt.

"---! .....Ich verstehe! Du hast Samael benutzt, um Ophis Kraft zu reduzieren und "es" zu gebären, indem du die Kraft benutzt, die du genommen hast...... Die neue Ophis."

Cao Cao nickt bei Senseis Aussage.

"Das ist exakt, Gouverneur. Wir wollen eine Uroboros, die das macht, was wir befehlen. Die Wahrheit ist, Great Red ist kein Wesen, das uns so wichtig ist. Dieser Plan begann allein, weil wir es satt haben, ihr damit zu gefallen. Und wir waren in der Lage, das Ideal der Helden-Fraktion herauszufordern und zu testen, um das überlegene Wesen von "Können wir das unendliche Wesen besiegen und es erlangen?" Herauszufordern."

".....Herrlich. Damit du das unendliche Wesen auf diese Art und Weise niederreißt."

"Nein, Gouverneur. Das ist was anders als jemanden niederzureißen. Eigentlich brauchen wir das Symbol, um Kraft zu sammeln. In diesem Teil war Ophis ausgezeichnet. Sie wurde zu einem Propagandamittel und sammelte diejenigen mit Kraft, die eine solche Kraft hervorbrachten. Aber den Drachengott zu gebrauchen, den wir nicht lesen können, was sie als unsere Marionette denkt, ist nicht gut."

"......Klingt wie ein Mensch. Es ist definitiv eine negative Art zu denken wie die eines Menschen."

"Ich fühle mich sehr geehrt durch deinem Kompliment. ---Ja, ich bin ein Mensch."

Cao Cao lächelte bei Senseis Worte.

.....Eine neue Ophis? Erschaffen einer neuen Ophis.... mit der Kraft, die Samael von Ophis nahm....?

Georg sah uns an, die sehr niedergeschlagen sind.

"Cao Cao. Wenn es jetzt so ist, kannst du Vali und Hyoudou Issei nicht fertig machen?"

"Du hast Recht. Es ist gut, sie fertig zu machen, wenn wir können.......... Beide verstärken ihre Kraft auf eine unmögliche Weise. In Zukunft werden sie zu Drachen werden, die noch lästiger sind als Ophis. Aber in letzter Zeit denke ich, dass es eine Verschwendung ist..... Ich kann verstehen, warum die Führer jeder Fraktion die zwei himmlischen Drachen genauestens Beobachten wollen. ---Nur in dieser Generation ist der Weg ihres Wachstums zu abnormal. Dazu gehören auch die Leute, die mit beiden verwandt sind.... Sie sind Wesen, die in Bezug auf Daten sehr selten sind. Vielleicht sind es nicht wir, sondern sie selbst, die die volle Kraft im Sacred Gear freisetzen."

Cao Cao sagt, das..... Dann lässt er die Kugeln und Ringe hinter sich verschwinden. Er dreht sich um und versucht zu gehen. Er ist nicht mehr in der Balance-Breaker Form!

"Aktuell, werde ich aufhören. Georg. Wohin soll die Kraft von Ophis, die Samael mitgenommen hat, transportiert werden?"

"Ich habe die Gleichung während der Beschwörung gemacht, damit sie zur Forschungseinrichtung im Hauptquartier geschickt wird, Cao Cao."

"Ich verstehe. Ich werde dann zuerst zurückkehren."

-! Er plant, zurück zu gehen? Vali stand auf, während er Blut am ganzen Körper vergoss!

".....Cao Cao...warum tötest du uns nicht...? Wenn du in Balance-Breaker bist, kannst du uns hier allen ein Ende setzen..... Wenn man die Fähigkeit benutzt, die Fähigkeit der Frauen zu zunichte zu machen und sie auf Asia Argento einsetzt, dann hätte das das Gremory-Team komplett erledigt.“

Cao Cao stoppt und sagt dann.

"Ich habe den Plan gemacht, euch zusammen zu bringen, ohne euch zu töten... Bist du damit nicht zufrieden? Um die Wahrheit zu sagen, braucht der Balance-Breaker des heiligen Speeres immer noch viel feinschliff. Deshalb habe ich diese Gelegenheit genutzt, um seine Stärken und Schwächen zu sehen."

".....Du siehst wirklich auf uns herab."

"Vali, ist das nicht genauso wie bei dir? Du liebst es auch, solche Dinge zu tun."

Cao Cao zeigt dann mit dem Daumen auf sich selbst.

"Sekiryuutei, Hyoudou Issei. Es spielt keine Rolle, wie viele Jahre es dauert. Erhebe dich auf den Level, wo du gegen mich kämpfen kannst. In der Zukunft gibt es weniger als ein Dutzend Leute, die den ultimativen Sacred Gear Kampf haben können, einschließlich dir und Vali. ---Egal in welchem Zeitalter, diejenigen, die die Helden in entscheidenden Schlachten herausfordern wollen, sind die Maou oder legendäre Drachen."

---! Bring es..... Egal, wie groß die Kluft zwischen uns ist, ich werde eines Tages dein Niveau erreichen! Cao Cao sagt dann zu Georg.

"Georg. Rufe die Gruppen der Sensenmänner. Hades ist nach der geschwächten Ophis dran. .....Auch der Tauschverkehr, den die Jungs vom Vali Team zuvor gemacht haben. Kannst du es versuchen? Kannst du mich transportieren und mich mit Siegfreed tauschen? Den Rest überlasse ich Siegfreed."

"Ich habe es nur einmal gesehen, also werde ich nicht wissen, ob es reibungslos funktioniert. Aber ich werde es versuchen."

"Wie zu erwarten von dem Nachfahren dieses Professors, Georg Faust, der mit dem legendären Teufel Mephistopheles einen Pakt geschlossen hat."

"......Mein Vorfahr ist so großartig, dass es mich zu sehr unter Druck setzt. Wie auch immer, roger Cao Cao. ......Auch über die Informationen, die ich vorher erhalten habe......"

Georg übergibt Cao Cao mit einem ernsten Gesicht ein Papier. Cao Caos Augen werden schärfer, nachdem er das gesehen hat.

"....Ich verstehe. So danken die Alten-Maou also, dass er ihn gerettet hat...... Nein, ich wusste es von Anfang an. Nun, er hat genug mit uns zusammengearbeitet."

.....Ist etwas passiert? Von ihrer Atmosphäre scheint es, als ob etwas, was sie nicht vorhergesagt haben, passiert ist...... Nach ihrem Gespräch geht Georg mit einem magischen Zirkel irgendwo hin. Cao Cao wendet sich dann an uns.

"Georg ging aus dem Hotel hinaus. Er bereitet sich auf den Austausch zwischen mir und Siegfreed vor."

Transportaustausch. Der Transport, der auf Fenrir benutzt wurde, um seinen Platz mit Vali zu tauschen. Versucht Georg, es alleine zu machen, nachdem er gesehen hat, dass Le Fay und Kuroka es nur einmal gemeinsam gemacht haben......? Cao Cao sagt dann zu uns.

"Sehr gut. Lasst uns ein Spiel spielen, Vali Team und Gremory Team. Bald wird eine Gruppe Sensenmänner auf Hades Befehl hinzukommen, um die geschwächten Ophis dort drüben zu holen. Ich werde auch Siegfreed von meinem Team daran teilnehmen lassen. Der entscheidende Punkt dieses Spiels ist, ob ihr alle sicher hier rauskommen könnt. Wir werden nicht wissen, was passieren wird, wenn Hades diese Ophis fängt. -Nun...könnt ihr hier rauskommen und Ophis mit eurem Leben beschützen? Bitte nimmt die Herausforderung an. Ich möchte, dass die Zwei Himmlischen Drachen überleben, aber ich habe nicht die Absicht, sie gegen die Sensenmänner und meine Kameraden durchzusetzen. Ich denke, es ist besser geeignet, diejenigen zu bekämpfen, die eine Krise überwunden haben."

Mit diesen Worten verschwindet Cao Cao.

.......Ein Spiel.....? Er fickt uns.....! Ich konnte meine Wut über Cao Cao Cao, der auf uns herabblickt, nicht zurückhalten.

Teil 3[edit]

"Auf dem Parkplatz waren Sensenmänner. Es gibt eine recht große Anzahl von ihnen."

Kiba, der sich umgesehen hatte, kam zurück in das Hotelzimmer, in dem wir uns gerade aufgehalten hatten

"......Hades dieser Bastard! Er macht ernsthaft einen Zug!"

Sensei spuckte angeekelt aus.

Nach dem Kampf mit Cao Cao waren wir, das Gremory Team, das viele Verletzte hatte, Irina, Sensei, Vali, Kuroka, Le Fay und Ophis im oberen Stockwerk des Hotels, das sich im künstlichen Raum befand.

Das Hotel war sechzig Stockwerke hoch. Wir bewegten uns zur Mitte des Hotels, das ist der dreißigste Stock, und bedeckten den ganzen Boden mit vielen von Le Fays robusten Barrieren, um es als unsere Basis zu benutzen. Wenn sie es gewollt hätte, hätte sie das ganze Gebiet mit Verteidigungsbarrieren versehen können, aber im Gegenzug für eine gewisse Verteidigung war ein einziges Stockwerk die Grenze. Wir ließen die Verletzten in einem separaten Raum auf der gleichen Etage ruhen und warteten auf Asias Heilung. Ich, Xenovia und Sensei, die verletzt waren, sind jetzt vollständig geheilt. Kuroka wurde ebenfalls geheilt, aber sie ruht sich in einem anderen Raum aus. Koneko-chan und Ravel kümmern sich um Kuroka. Vali ließ seine Wunden heilen, aber sein Fluch konnte nicht beseitigt werden, so dass er die starken Schmerzen in einem anderen Raum ertragen musste.

....Laut Le Fay versuchte sie, seinen Fluch zu zerstreuen, aber Samaels Fluch war einfach zu mächtig. Als Ergebnis haben wir gelernt, dass es nicht so einfach entfernt werden konnte. Bei ihn wurde es so gut Zerstreut wie es nur ging, also konnte er jetzt nur noch darauf warten, dass der Fluch auf natürliche Weise nachließ. In der Zwischenzeit würde Vali den ständigen Schmerz des Fluchs aushalten müssen.

.....Sogar Vali endete in einem solch schrecklichen Zustand. Wenn ich den Fluch abbekommen hätte...ich glaube, ich wäre gestorben. Asia schlief im Zimmer nebenan, weil sie müde zu sein schien, nachdem sie die Verletzten kontinuierlich geheilt hatte. Selbst in einer solchen Situation wollten wir, dass sie sich ausruhen kann. Aber es sieht so aus, als müssten wir einen Plan machen, damit wir hier rauskommen.

Laut Sensei wurde diese Dimension von Georg geschaffen, der das Sacred Gear Dimension Lost besitzt. Der Balance-Breaker von Dimension Lost, "Dimension Create", könnte den Nebel verwenden, um eine Barriere zu erzeugen. Als Asia von Diodora entführt wurde, machte er eine ähnliche Sache. Mit diesem Hotel erschuf er auch den Parkplatz und die nahe gelegene Landschaft. Ich habe gehört, dass der Raum, den er in der Stadt Kyoto, in der er die Umgebung von Arashima und das Nijoujou im Zentrum hatte, neu erschaffen hat, auch dem Balance-Breaker zu verdanken ist. Natürlich hat er die dämonische Technologie für die Spielfelder für das Rating Game gestohlen und sie zum Erstellen benutzt. Es ist erstaunlich, wie es das Innere des Hotels mit so vielen Details nachbilden kann. Das Gefühl des Bettes fühlte sich echt an. Aber elektrisch betriebene Geräte wie ein Fernseher funktionierten nicht. Aus dem Wasserhahn kam ebenfalls kein Wasser und der Kühlschrank war auch leer. Also gab es Dinge, die er neu erschaffen konnte und Dinge, die er nicht konnte. Abgesehen von den Mitgliedern, die sich ausruhen und sich um sie kümmern, sind alle anderen in diesem Raum versammelt. Le Fay seufzte.

"Vom Hauptquartier kam eine offizielle Benachrichtigung. Um es einfach zu erklären, hieß es: "Das Vali Team versuchte einen Coup, indem es Ophis täuschte und sich die Organisation zu eigen machte. Ophis wurde von der Heldenfraktion sicher gerettet. Alle verbleibenden Mitglieder des Vali Teams müssen elimiert werden, wenn sie gefunden wurden ". Das ist die Lage."

Wir sind schockiert über den Bericht von Le Fay. Ist das dein Ernst! So wurde ihnen gesagt, dass Vali Ophis täuschte! Und sie wurde sicher gerettet? Nein, nein, die echte ist hier!

.......Vielleicht ist diejenige, die von Samael absorbiert wurde, die "echte" für sie, und die hier war entweder die nutzlose oder die falsche. Sie sind wirklich schrecklich......!

"So ist es also ausgegangen. Das Vali Team wird nicht nur von der Helden-Fraktion ins Visier genommen, sondern es stellte sich heraus, dass sie Ophis Wunsch erfüllen wollten. Was für eine Not!"

Sensei seufzte ebenfalls. Das Vali Team wird also als Verräter behandelt und wird nun ins Visier genommen. Vielleicht kam der Preis, das zu tun, was sie sich für sie fühlten, endlich zu ihnen. Obwohl ich die Dinge, die die Helden-Fraktion machte, nicht vergeben konnte.

Le Fay sagte es dann mit einer niedergeschlagenen Einstellung.

“Wir überprüften die Mysterien der Welt von Great Red-san ausgehend, suchten nach legendären starken Leuten und machten manchmal Ophis-samas Wunsch wahr........ Aber es scheint, als ob die Helden-Fraktion uns ein Ärgernis war, weil wir Kräfte haben. Auch Siegfried-sama scheint uns sehr stark zu hassen. Besonders fand er es nicht lustig, dass sein ehemaliger Rivale, mein Bruder Arthur, zu dieser Gruppe kam......"

Also gab es solche Streitereien. Also war Arthur ursprünglich von der Helden-Fraktion, ich verstehe. Warte, das Vali Team hat solche Sachen gemacht, während es Kräfte sammelte?

"Was sind die Geheimnisse der Welt? ch kann auch nicht verstehen, was ihr mit den legendären starken Leuten macht."

Ich frage Le Fay. Was macht dieser Typ Vali mit seinen Kameraden?

"Ja. Wir begannen mit dem Geheimnis um Great Red-san selbst, der in der Dimensionslücke schwimmt. Die ausgestorbene Zivilisation. Die Technologie des verlorenen Kontinents Mu und des Kontinents Atlantis. Wir haben auch nach Paralleluniversen gesucht. Wir haben uns auch Yggdrasill aus der nordischen Mythologie angeschaut. Auch die Anekdote von legendären starken Leuten und die Suche nach den Helden oder Kreaturen, deren Status, entweder tot oder lebendig, ist derzeit unbekannt. Manchmal Terrorisieren wir."

".....ihr Typen seid wie Abenteurer."

"Ja! Wir haben jeden Tag tolle Abenteuer! Wir haben damals auch gegen starke Leute gekämpft. Vali-sama versucht auch herauszufinden, woher die Wesen, die als Drachen bezeichnet werden, ursprünglich stammen. Außerdem untersucht er den Grund für den großen Kampf der Zwei Himmlischen Drachen. Auch wenn wir einen neuen Longinus finden können. Das ist auch eines der Dinge, nach denen wir gesucht haben!"

Le Fay sagte das mit Genuss.

......Ich nehme meine Worte zurück. Sie sind keine Abenteurer. Sie sind nur Leute, die nichts zu tun haben! Vielleicht ist der Kampf gegen Great Red Valis letztes Ziel, aber abgesehen davon sind sie nur auf der Suche nach Dingen, die sie interessieren. Ist er ein Abenteurer, um nach starken Feinden Ausschau zu halten?

"Ich denke, dass Vali-samas Puristen auf die Dinge haben einen Einfluss von Gouverneur-sama."

Le Fay fügte das am Ende hinzu. Wie hören dass Sensei seufzte und träge Augen aufsetzte. Sein Gesicht sah aus wie das eines Vaters, der einen Bericht über die Taten seines ungezogenen Sohnes hörte. Le Fay lächelte.

"Übrigens Gouverneur-sama. Es war in letzter Zeit wie eine Longinus Parade, nicht wahr? ---Ist die Person, die im Besitz von "Canis Lykaon" ist, die bei den Grigori lebt, in Ordnung?“

Sensei, dem gerade eine Frage gestellt wurde, blickte an die Decke.

"........[Canis Lykaon]. Slash Dog huh. Er ist auf einer anderen Mission. Das ist auch ein ziemlich mühsamer Fall. Er hasste Vali."

"Ja. Das habe ich gehört."

Le Fay kichert. Meine Gefühle wurden sanfter, nachdem ich ihr entzückendes Lächeln gesehen hatte. Ich frage dann Sensei.

"Übrigens, Sensei. Wenn Cao Cao den stärksten Longinus hat, dann hat jemand den zweitstärksten Longinus, richtig?"

"Ja. [Zenith Tempest]. Das ist der zweitstärkste Longinus. Die Top-Rang Longinus sind die vier, die als [True Longinus], [Zenith Tempest], [Annihilation Maker] und [Dimension Lost] bekannt sind. er Besitzer von Zenith Tempest ist bereits bekannt und der Himmel regiert es hauptsächlich...... Also Irina. Wie geht es ihm.....Wie geht es dem "Joker" der Brave-Saints?"

Irina, der eine Frage gestellt wurde, zuckte mit ihren Nacken.

"Meinst du Dulio-sama? Ich höre, dass er um Orte wandert, auf der Suche nach leckerem Essen....."

Sensei schien von dieser Antwort sprachlos zu sein.

"Wa....... Er ist ein reinkarnierter Engel, der als Kandidat für ein Seraph ausgewählt werden könnte! Er ist ein Joker (Trumpfkarte)!? Was machen Michael und die Seraph Jungs?"

Senseis Frage hörend, murmelt Irina "S-Selbst wenn du das zu mir sagst......". Sensei hat auch schon einmal von dem Joker der reinkarnierten Engel gesprochen. Sieht aus, als wäre er für diese Position ausgewählt worden.

"Ist diese Person auch stark?" Ich fragte Sensei, aber diejenige, der antwortete, ist Le Fay.

"Er ist jemand, den Vali an der Spitze seiner "will ich bekämpfen" -Liste führt. Er ist offenbar der stärkste Exorzist der Kirche."

-Der stärkste Exorzist der Kirche!?

Also muss er ziemlich viel Kraft besitzen. Er ist der Besitzer des zweitstärksten Longinus, er ist der stärkste Exorzist, er ist ein reinkarnierter Engel und er ist ein Joker... Er ist jemand, der so viele "stärkste" Kriterien in sich hat! Xenovia, die eine ehemalige Exorzistin ist, antwortet.

"Dulio Gesualdo. Er war in der Kirche berühmt. Ich habe ihn nie getroffen, aber er wurde hauptsächlich gegen Oberklasse Dämonen und wirklich böse Kreaturen ausgesandt, obwohl er nur ein Mensch war."

......Er kämpfte gegen Oberklasse Dämonen, obwohl er ein Mensch war... Er ist im Grunde wie Cao Cao. Er muss das können, weil er ein Longinus-Besitzer ist..... Sensei seufzt dann.

"Longinus Besitzer, huh. Es gibt 13 Longinus: [True Longinus], [Sephiroth Graal], [Boosted Gear], [Divine Dividing], [Regulus Nemea], [Innovate Clear], [Absolute Demise], [Dimension Lost], [Zennith Tempest], [Incinerate Anthem], [Annihilation Maker], [Canis Lykaon] und [Telos Karma]. Schreib das sorgfältig hinter die Ohren, Ise."

"J-Ja!"

Obwohl ich nichts zu schreiben habe!

-13 Arten. Ich habe ungefähr..... die Hälfte von ihnen getroffen. Nur zu denken, dass es noch eine Hälfte dieser Sacred Gear mit abnormalen Fähigkeiten gab, brachte mich zum Frösteln. Sensei stand plötzlich auf, als ob er etwas realisiert hätte. Oh, hast du einen guten Plan, wie du hier raus kommst?

"Ah! Ich habe ähnliche Punkte zwischen den derzeitigen Longinus-Besitzern gefunden. -Jeder einzelne von ihnen ist schwer vorherzusagen! Wir haben ein Oppai Gehirn und einen Kampf Freak und sie sind alle selbstsüchtige Typen, die seltsame Motive haben! Ich schreibe das später auf! Verdammt!"

....Ich bin ein Idiot, dass ich an dich glaube. Aber Sensei fährt fort.

"Ich habe auch noch einen weiteren ähnlichen Punkt gefunden. -Die Art und Weise, wie sie ihren Longinus benutzen, ist nicht die gleiche wie bisher. Die meisten der Besitzer finden verschiedene Wege, um es zu benutzen, und das ist die Erhöhung ihrer Stärke. .....haben die aktuellen Kinder unsere Erwartungen übertroffen......? Nein, aber trotzdem...."

Aaaah, er begann wieder alleine nachzudenken. Sobald er in seine eigene Welt geht, kommt Sensei nicht so schnell zurück...... Das dachte ich, aber er schien seine Gedankenzeit beendet zu haben. Das kommt daher, dass Ophis in dieses Zimmer zurückgekehrt ist.

"I-Ich werde in diesem Stockwerk herumgehen."

Ophis hat das nur gesagt und ist vorher gegangen. Sie kam schließlich zurück.

"-Also wie fühlst du Ophis?"

"Ich - bin schwach geworden. Mein jetziges ich – ist nur doppelt so stark wie die Zwei Himmlischen Drachen in ihrer stärksten Zeit."

"Das ist...... ja, du bist geschwächt."

".....Nein, nein. Sie ist immer noch doppelt so stark wie Ddraig und Albion, bevor sie versiegelt wurden, oder? Und sie wurde schwach, während sie noch so viel Macht hatte? Wie stark war sie vorher....."

Ich antworte Sensei, der sagte dass sie "geschwächt" sei. Wenn sie damit geschwächt ist, dann gibt es keinen Platz für mich als einer der Zwei Himmlischen Drachen!

"Nun, sie ist das stärkste Wesen aus jeder Fraktion."

Ja, du hast Recht! Also war die ursprüngliche Ophis viel stärker. Nun, sie hatte nicht einmal Cao Cao beachtet, selbst als er ihr Gegner war.

"Hey Ophis. Ich möchte dich etwas fragen. Warum hast du damals Asia und Irina gerettet?"

Der Feuerball den Georg gegen Asia und Irina sofort nach unserer Ankunft in der Lobby los ließ. Ophis fungierte als ihre Mauer und beschützte sie. Warum hat Ophis die beiden gerettet? Das habe ich mich schon gefragt. War sie nicht uninteressiert an irgendjemandem außer Great-Red und Ddraig? Ophis antwortet mit einem Satz.

"Sie gaben mir Tee, sie spielten Karten mit mir."

....! Spricht sie darüber, was in meinem Haus passiert ist? Ich fragte sie mit einem stummen Blick.

"D-Das ist es?"

Ophis nickt bei meiner Frage.

......Vielleicht ist sie doch kein böser Typ......?

"Vielen Dank, Ophis-san!"

Irina bedankte sich bei ihr. Als er von Ophis Zustand hörte, legte Sensei seine Hand an sein Kinn.

"......Aber nur doppelt so stark wie die zwei himmlischen Drachen. Das ist merkwürdig. Cao Cao sagte, dass du im Grunde genommen ein Überbleibsel bist, aber wenn du immer noch so viel Macht hast, dann ist das genug."

Nun, es war sicher wie Sensei sagte. Es schien, als wären die Sensenmänner und Siegfried hier, aber wenn Ophis so viel Macht übrig hatte, dann fühlte ich mich erleichtert. Ophis hob emotionslos die Hand.

"Samael nahm mir meine Kraft, ich gab meine Kraft in Form von Schlangen in einem anderen Raum frei. Das ist es, was ich gerade wollte, um diese zurückzuerlangen. Ich bin also nur doppelt so stark wie die Zwei Himmlischen Drachen."

-! Alle waren schockiert über Ophis Geständnis! Sensei schreit.

"Der Grund, warum du gesagt hast, du würdest um diese Etage herumgehen, ist also, dass du die Energie, die du in einen anderen Raum abgegeben hast, wiederbekommen kannst!?"

Ophis nickt. Wir sahen dann, dass Sensei anfängt zu lachen. "Kukuku. Dieser Cao Cao. Er sagte, dass er die meiste Macht von Ophis genommen hat, aber Ophis gab ihre Macht in eine andere Dimension frei, während sie sich ihre Macht hatte nehmen lassen. Sie hat gerade das meiste davon wiedergefunden und etwas von ihrer ursprünglichen Kraft zurückbekommen. Und sie ist immer noch doppelt so stark wie die Zwei Himmlischen Drachen in ihren Bestzeiten. Sieht so aus, als hätte die Helden-Fraktion Ophis auf die leichte Schulter genommen."

Auf Senseis Rückblick hin, erschuf Ophis mit der Fingerspitze eine schwarze Schlange.

“Meine Macht hat sich so verändert. Das ist es, was ich in einen anderen Raum geschickt habe. Das ist es, was ich gefunden habe. Aber ich kann hier nicht weg. Hier ist etwas, das mich zurückhält."

So ist es. Sensei hörte auf zu lachen und atmete tief durch.

"Nun, wenn die Sensenmänner hier sind, haben sie bestimmte Arten von Widerstand seitens Ophis vorhergesagt. Auch ist die aktuelle Ophis nicht unendlich. Sie ist endlich. Sie müssen einen Weg haben, Ophis zu versiegeln, außer Samael zu benutzen. Es ist offensichtlich, dass wir still und vorsichtig sein müssen."

Sensei fragt dann Le Fay.


“Le Fay, du bist talentiert darin, Magie zu benutzen, die mit der Raummagie verwandt ist, wie Kuroka, richtig? Gibt es überhaupt Hilfe von der Außenwelt? Oder gibt es überhaupt ein paar Mitglieder, um wenigstens ein paar von hier rauszuholen?"

"Es gibt. -Aber da Kuroka-san erledigt ist, gibt es eine Grenze, wenn es sich um mich selbst handelt. Es gibt eine Magie, wo andere diesen Raum mit mir verlassen können..... Aber die Anzahl der Leute, die das können, ist höchstens 2. Weit wir einen Austauschtransport mit Vali-sama und Fenrir-chan durchgeführt haben, glaube ich, dass die Barriere in diesem Raum noch stärker geworden ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es unmöglich ist, den Austauschtransport noch einmal durchzuführen. Ich denke, Georg-sama kennt den Großteil der Formel, die von unserer Magie verwendet wird, also gibt es nur noch eine Chance, wo ich einen ganz besonderen Transport von hier aus nutzen kann."

Wir können entkommen. Aber nur drei Leute, einschließlich Le Fay, und es gibt nur eine Chance.

"Werden wir Ophis entkommen lassen, während wir gegen die Sensenmänner kämpfen?"

Ich frage Sensei. Sensei schüttelte den Kopf.

"Das wäre unmöglich. Ausgehend von dem, was Ophis vorhin sagte, hat dieser Raum eine spezielle Barriere, die Ophis gefangen hält. Ich würde sie gerne fragen, wie sie so etwas gemacht haben, aber Ophis muss die Einzige sein, die hier nicht weggehen kann. Wir müssen die Barriere irgendwie zerstören und gemeinsam von hier verschwinden. Und Sensenmänner sind gefährlicher, als du denkst. In Bezug auf das Potenzial seid ihr Kerle stärker, aber es ist schlecht, wenn ihr mit ihrer Sense geschnitten werden. Die Sensenmänner beschneiden die Lebensspanne und geben euch Schaden. Wenn Ise, der gerade seine Lebensspanne heilt, von ihr getroffen wird, wirst du sterben, weil deine Lebensspanne auf null sinkt. Ophis ist im Moment auch endlich. Wenn sie wiederholt von der Sense geschnitten wird, wird sie schwächer. Also müssen wir Ophis um jeden Preis beschützen. Wenn uns ihre Kräfte noch weiter weggenommen werden, werden sich die Probleme drastisch verschärfen. Besonders, wenn unser Gegner Hades ist."

Das bedeutet, dass wir sicherstellen müssen, dass wir den Feind nicht Ophis nehmen lassen. Ich muss auch vorsichtig sein mit der Sense der Sensenmänner. Ich werde ernsthaft sterben, wenn ich von ihnen geschnitten werde. .......Sieht so aus als wäre heute ein Tag, an dem ich selbst durch die geringsten Dinge getötet werden könnte! Das ist seltsam! Mit dem Mittelklasse Beförderungstest hatte ich schon alle Hände voll zu tun! Und jetzt hat sich alles in eine Situation verwandelt, in der unser Leben in Gefahr ist! Sensei fährt dann fort.

"Aber wir müssen uns auch die Mitglieder aussuchen, die hier weggehen sollten, um Hilfe von der Außenwelt zu bekommen."

Senseis Blick erfasste Irina.

"-Irina, du wirst zuerst gehen. Geh und erzähle die Wahrheit über die Helden-Fraktion und den coup d'état seitens Hades gegen Sirzechs und dem Himmel."

"A-Aber! Ich denke, es sollte Ravel-san sein, zuerst zu entkommen!"

Sensei sprach weiter, ohne für Irina zu pausieren, die versucht, sich zu wehren.


“Ravel sagte vorhin, dass wir sie nicht als erste Priorität haben müssen, wenn wir fliehen wollen. -Wir sind hier im Nachteil. Sie werden definitiv kommen, um Ise, Vali und Ophis zu besiegen. Der Drachengott und die Zwei Himmlischen Drachen sind Dinge, die sie auf jeden Fall mitnehmen wollen. Wenn Hades "diese" Ophis hier drüben für böse Taten einsetzt, werden wir nicht wissen, was mit dieser Welt geschehen würde!"

Irina schien, als wollte sie zu Sensei sprechen, aber sie behielt es für sich und nickte mit dem Kopf.

......Dieses Mädchen kümmert sich sorgfältig um ihre Kameraden, also musste sie bis zum letzten Moment mit uns kämpfen. Aber sie verstand ihre Position und ihre Rolle. Sensei schaut dann zu Xenovia.

"Nimm Xenovia als deine Wache. Die Funktion von Ex-Durandal wurde zerstört, aber Durandal selbst kann verwendet werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Verstärkungen der Helden-Fraktion oder Sensenmänner außerhalb dieses Raumes sind."

".....Ein Wächter, huh?"

Xenovia kniff die Augen zusammen.

Genau wie Sensei sagte, wurde Ex-Durandal zerstört. Die Excalibur-Teile, die in eine Scheide verwandelt wurden, wurden zerstört und hinterließen die sechs Kerne des ursprünglichen heiligen Schwertes. Es gibt auch einen kleinen Kratzer auf der Klinge von Durandal. Cao-Caos Fähigkeit war etwas, das das legendäre Heilige Schwert mit Leichtigkeit zerstören konnte. In dieser Situation kann Xenovia nicht mit ihren üblichen Kräften kämpfen. Xenovia versteht das auch. Trotzdem hatte sie immer noch ein frustriertes Gesicht.

"Jemanden zu beschützen ist auch eine großartige Mission. - Es ist auch an der Zeit, dass die Ergebnisse dieser "Forschung" gemacht werden. Geh und bestätige das auch. Wegen der Reparatur von Durandal. Ich schicke dich deswegen auch dorthin. Es scheint nicht so zu sein, als würde es nur mit dieser Schlacht enden, also geh und repariere es schnell."

Nachdem Sensei das gesagt hat, nickt Xenovia leise. So werden Xenovia und Irina mit Le Fay von hier wegfahren, um andere auf die Krise aufmerksam zu machen. Le Fay geht in einen anderen Raum, um die Formel des magischen Transport Zirkels zu ändern. Da sie die Grundinformationen von Xenovia und Irina in die Formel einfügen will, haben sie auch den Raum mit ihr verlassen. Bevor sie diesen Raum verließ, gab Le Fay Irina ein einzelnes Schwert.

"D-das ist!"

Le Fay lächelt Irina an, die geschockt ist. -Das ist das letzte Excalibur-Schwert, das Arthur Pendragon besaß. Es ist etwas, dass [Excalibur Ruler] genannt wird.

"Bitte nimm das. Es ist etwas, dass mein Bruder mich gebeten hat, mitzunehmen. Ich konnte nicht den richtigen Zeitpunkt finden, um es dir zu geben, aber ich denke, jetzt ist ein guter Zeitpunkt. Dieses Schwert ist etwas, das uns nichts mehr nützt."

"Ist das okay?"

Le Fay nickt Xenovias Worten zu.

"Wir haben Fenrir-chan erhalten. Fenrir-chans Macht hat drastisch abgenommen, um uns zu erlauben, ihn zu kontrollieren, aber trotzdem gibt es keine Kreaturen, die mächtiger sind als er. -Wie wäre es mit all den Excaliburen, um Durandal zu reparieren?"

Irina senkt den Kopf.

"......V-Vielen Dank! Le Fay-san! Ich dachte, Menschen, die das Blut von Helden in sich tragen, sind beängstigend, aber unter ihnen gibt es auch wirklich nette Menschen!"

"Fufufu. Ich bin geehrt. Obwohl ich zusammen mit meinem Bruder ein Spinner genannt werde."

Le Fay machte ein bitteres Lächeln und geht mit Xenovia und Irina in einen anderen Raum. Aber Ex-Durandal, das alle Excalibur in sich trägt! Bisher war es nur mit 6 Stück ausgestattet! Selbst ich kann mir nicht vorstellen, wie es ausgehen wird! Sensei schlägt dann auf seine Knie.

"Jetzt Rias. Wir werden über den Plan nachdenken, von hier zu entkommen. Unser Ziel ist es, zusammen mit Ophis von hier wegzukommen und uns alle lebend wieder raus zu lassen."

"Ja. Das wäre offensichtlich."

Die beiden Taktiker lächelten und es wurde Strategiezeit. Ja. Wir werden auf jeden Fall von hier entkommen mit uns allen noch am Leben!

Teil 4[edit]

Während Rias, Sensei und Akeno-san in dem Raum, in dem ich vorher war, einen Plan machen, bin ich auf dem Weg zu Kurokas Zimmer, um zu sehen, wie es ihr geht. Ihre Wunden sind verheilt, aber sie ruht immer noch auf dem Bett. Laut Le Fay war Kuroka auf der Hut, um sicher zu gehen, dass niemand hinter Ophis her ist, also war sie die ganze Zeit auf der Hut. Dadurch wurde ihre Ausdauer und ihr Verstand viel stärker ausgelaugt, als sie dachte. Deshalb hat sie sich auch nicht vollständig erholt, obwohl ihre Wunden geheilt wurden. Im Moment kümmert sich Ravel um Kuroka. Natürlich sollte es Ravel sein, die ein Gast ist, die zuerst von hier fliehen sollte. Aber sie entschied sich, hier zu bleiben, weil sie sich Sorgen um Koneko-chan und Kuroka machte.

"Ich bin auch ein Mitglied des unsterblichen Phoenix Hauses. Ich werde nicht so einfach sterben."

So hat sie geantwortet. Deshalb sind es Xenovia und Irina, die von hier entkommen. Wie von jemandem aus der unsterblichen Familie zu erwartet. Sie hat viel Mut. Deshalb müssen wir dieses Mädchen zusammen mit allen anderen schützen.

".....Wie ist es?"

Ich fragte Kuroka, die auf dem Bett lag. Kuroka zog ein freches Lächeln auf.

"Ara. Sekiryuutei-chin. Du bist so freundlich, mich zu besuchen -nyan."

"Nun, du hast meine Kameradin, Koneko-chan, gerettet."

"Es war nur ein Zufall -nyan."

Dieser Zufall war eine Aktion, bevor du den Namen deiner Schwester gerufen hast. Sie rettete Koneko-chan vor der Gefahr, indem sie ihr Leben riskierte. Neben dem Bett sitzt Koneko-chan auf einem Stuhl, die nach unten schaut.

"......Warum?"

Koneko-chan murmelte und stand dann plötzlich auf und schrie.

"Warum hast du mich gerettet? Ich sollte wie ein Werkzeug für dich sein, richtig Nee-sama!"

"Ich frage mich. Ich verstehe nicht ganz -nyan."

"Bitte spiel nicht mit mir! ......Damals hast du mich zurückgelassen. Weißt du wie viele schreckliche Dinge die Leute um mich herum zu mir gesagt haben....... Sogar während der Party in der Unterwelt hast du versucht mich gewaltsam wegzuschleppen......"

Koneko-chan, die normalerweise nicht so viel sprach, gab all die Dinge frei, die sie in ihr aufgebaut hatte.

"Ich kann dich nicht verstehen Nee-sama.........!"

Mit diesen Worten verlässt Koneko-chan den Raum!

"Koneko-chan!"

Ich versuchte ihr hinterher zu gehen, aber Kuroka stoppte mich, indem sie an meinen Ärmel zog.

"Sei versichert. Ich werde ihr nachgehen."

Ravel geht Koneko-chan hinterher. Ich habe Ravel dazu gebracht, sich um viele Dinge zu kümmern, aber ich denke, dass es Dinge gibt, die nur sie tun kann, weil sie in derselben Klasse sind. Ich setzte mich auf den Stuhl, auf dem Koneko-chan vorher gesessen hatte, und fragte dann Kuroka.

"......Hey Kuroka. Was ist bei deinem früheren Meister passiert?"

"Nichts. Ich habe ihn gerade nur deshalb getötet, weil er ein abscheulicher Bastard war –nyan.“

Das sagend, hörte Kuroka auf zu lächeln und machte ein ernstes Gesicht.

"Nekoshou.... Er wurde ein Ärgernis, weil er sich zu sehr für unsere Kräfte interessierte. Wenn mein früherer, dummer Meister Shirone gebeten hätte, Sennjutsu zu benutzen, hätte sie es ohne zu zögern benutzt und ihre Kräfte wären durchgedreht. -Sie ist doch ein ehrliches Mädchen."

Kuroka, die das gerade gesagt hat, hat jetzt eine gewisse Freundlichkeit in ihren Augen.

"Jedenfalls konzentrierte er sich darauf, die Fähigkeiten seiner Diener zu erhöhen, und zwang uns dazu, die Dinge durchzuziehen. Seine Diener zu haben, ist eine Sache, aber er hat auch versucht, die Familie seiner Diener kräftig zu stärken -nyan."

Der Grund, warum Kuroka eine gesuchte Person wurde. Das ist, weil sie ihren Meister getötet hat. Warum hat sie das getan? Das ist, weil........

"...... Hast du Koneko-chan vor ihm gerettet? Der Grund, warum du versucht hast, sie mit Gewalt in der Unterwelt wegzubringen, ist, dass sie der "Macht" entkommen kann. ......Weil ich ein Sekiryuutei bin, der solche Kräfte anzieht......"

Sie hat böse Absichten. Sie hat das Herz eines ungezogenen Kindes. Ich kann sagen, dass sie jemand ist, der die Dinge tut, die ihr am Herzen liegen. Aber ich begann zu denken, dass das nicht die einzige Seite von ihr ist, nachdem ich in den letzten Tagen Zeit mit ihr verbracht habe.

"....Ich mag es herumzuspielen, weißt du? Ich benutze auch gerne meine Kräfte. Ich liebe auch unterhaltsame Dinge. Ich bin schließlich eine streunende Katze -nyan. Es ist besser, umherzuwandern, wie ich mich mit Kameraden fühle, mit denen ich mich identifizieren kann. Aber Shirone ist anders. Sie passt gut dazu, eine Hauskatze zu sein. Deshalb Sekiryuutei-chan."

Kuroka sagt es mir mit ernsten Augen.

"Es ist mir egal, selbst wenn du eine Masse an Kräften wirst, aber ich möchte, dass du wie Vali ein idiotisch ehrlicher Himmelsdrache wirst. Wenn das passiert, wird dieses Mädchen auch idiotisch glücklich."

....Ich verstehe. Es ist nicht zu ändern, dass du eine ungezogene Katze bist. Die böse Katze des Vali Teams. Es gibt Teile von dir, die es mögen, mit deiner eigenen Sennjutsu Kraft betrunken zu sein. Und wahrscheinlich liebst du auch das Kämpfen. Aber deine kleine Schwester........ Du magst Koneko-chan genauso wie früher, oder?

".......Du bist unbeholfener als ich."

Als ich das mit einem bitteren Lächeln sagte, machte Kuroka ein komisches Gesicht und schaute zur Seite.

"Ich will das nicht von einem Macht Idioten wie dir hören -nyan. Selbst wenn ich so aussehe, bin ich ein Magier-Typ, der 2 Läufer pieces konsumiert hat, weißt du? –Nun, diese Diskussion ist vorbei. Ich gehe schlafen -nyan. Oder willst du jetzt mit mir Baby machen -nyan? Du bist ein schrecklicher Himmlischer Drache, der mit Gewalt versuchen will, mit einer Frau zu schlafen, die verletzt ist, Nya."

"Ich würde gern! Nein, das ist nicht, was ich meine Idiot! Mach eine Pause. Jetzt ist nicht die Zeit dafür."

Ich werde sie sich ausruhen lassen, bis der Kampf beginnt. Kurokas Fähigkeit wird für den bevorstehenden Kampf sehr nützlich sein. Ich stand vom Stuhl auf und versuchte das Zimmer zu verlassen.

"........Danke, Sekiryuutei-chan."

Ich drehte mich um, nachdem sie das gesagt hatte, aber sie tut so, als hätte sie nichts gesagt und schläft.



Nachdem ich Kuroka überprüft hatte, ging ich auf den Raum zu, in dem "dieser" Typ sich ausruhte. Als ich in den Raum kam, hatte Vali seinen Oberkörper hochgezogen und legte sich hin. Seine Wunden sind dank Asien geheilt, aber sein Gesicht sieht furchtbar schlecht aus. Er atmet heftig und scheint große Schmerzen zu haben. Der Fluch von Samael muss in seinem ganzen Körper zirkulieren. ........Es ist das erste Mal, dass ich ihn so sehe und ich will ihn auch nicht so sehen.

"......Ich hätte nie gedacht, dass du so viel Schaden von einem Angriff nehmen würdest."

Als ich das sagte, lächelte er bitter.

"Scheint, als hätte ich etwas Unangenehmes gezeigt. Ich kam hierher, um Cao Cao zu erledigen. Aber ich bin so geendet."

"Es bedeutet, dass der Fluch des Dragon Eater Samael so wahnsinnig ist. Ich hätte nicht gedacht, dass du fertig gemacht wirst, ohne etwas tun zu können."

Es gab wirklich nichts, was wir tun konnten. Einmal getroffen, wird dieser Typ, der im Grunde eine Verkörperung von Macht ist, untergehen. Diese Szene ist in meiner Erinnerung gebrannt. Es muss einen Grund geben, warum Cao Cao Samael in dieser Situation benutzt hat. Das musste der einzige Weg gewesen sein, mit dem er Vali stoppen musste, der gerade den Juggernaut Drive benutzen wollte.

"Klingt, als würdest du mich unterstützen."

"Mir wird klar, wie stark du bist, jedes Mal wenn ich stärker werde. Ich bin frustriert, weil es so aussieht, als ob ich dich immer noch nicht eingeholt habe."

".......Ich freue mich schon sehr darauf. Hol mich schnell ein."

"Du bist ganz schön von dir eingenommen, und das macht mich krank. Hast du die Kraft, die den Juggernaut Drive übertrifft?"

"Also was, wenn ich es getan habe?"

"Ich fühle mich erleichtert. Du scheinst nichts gegen Cao Cao zu machen, oder?"

Vali nickte ruhig und sagte: "Du hast Recht" gegen meinen Sarkasmus.

".......Cao Cao Cao bewachte Georg und Samael. Er stahl die Macht von Ophis, ohne auffällige Angriffe zu machen. Er tat das alles allein und griff uns auf eine Art und Weise an, die uns nicht umbringen würde. Er erfüllte diese vier harten Anforderungen und überwältigte uns mit einem Minimum an Angriffen. Selbst wenn Samaels Macht beteiligt war, hättest du auch seine Macht erkennen sollen. -Das ist der Anführer von Kerlen, die ihre Reißzähne gegen Überlegene erheben und die nur Menschen sind."

Ja ich weiß. Er hat die dämonischen Angriffe der Zauberduos sowohl von der Gremory Gruppe als auch vom Vali Team blockiert, während er mit dir und Sensei herumspielte. Selbst ich......

Ich dachte, ich hätte es ihm mit Triaina in Kyoto zurückgezahlt. Aber ich bin so frustriert, herauszufinden, dass ich heute nicht in der Nähe von diesem Kerl bin............. Ich hielt meine Hand vor Frustration sehr fest. Vali sagt es dann.

"Sie beobachten ihre Gegner sehr genau und recherchieren die Schwächen ihrer Gegner ohne tote Winkel. Darüber hinaus schauen sie sehr genau in die Eigenschaften ihrer Waffen. Das ist die Helden-Fraktion. Der eine in der Mitte von ihnen ist der Mann namens Cao Cao, der den Heiligen Speer führt. Erinnere dich sehr genau an den Balance-Breaker des Mannes. Das ist ein Unterart Balance-Breaker, den er durch Forschung entwickelt hat und er erforscht ihn immer noch weiter, so dass er die überlegenen Wesen ganz allein übernehmen kann."

"Und es gibt etwas, das man [Truth Idea] nennt, oder? Wie stark ist dieser Typ....."

"......[Truth Idea] ist etwas sehr ähnlich zu unserem Juggernaut Drive. Man könnte auch sagen, dass es am weitesten von ihm entfernt ist... Er kann eine überwältigende Macht erlangen, auch wenn es mit dem Preis des Durchdrehens einhergeht. Ich glaube nicht, dass er [Truth Idea] kontrollieren kann, weil er nicht so viel Dämonische Kraft hat.....keine magische Kraft wie ich..."

Er hat versucht, es in Kyoto gegen mich einzusetzen. Hat er versucht, es zu aktivieren, weil er von mir niedergeschlagen wurde und auch wegen der Atmosphäre dieser Szene? Oder hatte er eine Methode, um es zu kontrollieren....?

Vali fährt fort.

"Wenn es Verteidigung ist, hast du und ich eine höhere Verteidigung als er. Seine magische Kraft ist auch nicht hoch. Wenn unsere Angriffe Cao Cao treffen, wird er untergehen. Aber seine Techniken sind zu hoch. Aber er erkennt auch, dass er mehr als jeder andere ein "Mensch" ist. ......In Rating Games wäre er jemand der ultimative Technik-Typ genannt wird. Nun, wenn er wollte, könnte er enorme Mengen von Aura aus dem Speer emittieren, um einen Teil eines Gebiets zu eliminieren." Der ultimative Technik-Typ....... Eine Technik und Fähigkeit, die darauf spezialisiert ist, die Schwächen von anderen Leuten anzugreifen. Ein Angriff nach der Erforschung seiner Gegner. Mein Triaina-Rook hat ihn in Kyoto beschädigt. Ich hätte ihn besiegen können, wenn es ihn direkt getroffen hätte. So war es auch heute. Aber Cao Cao versteht meine Fähigkeiten vollkommen und es schien nicht so, als würde es ihn überhaupt treffen....... Cao Cao ist das genaue Gegenteil von Sairaorg-San. Er ist zu gruselig. Und es ist schwer zu sagen, was er denkt.

.....Eine Existenz, die ich nicht verstehen kann. Das ist Cao Cao. Oh ja. Es gibt eine Sache, die ich bestätigen muss.

"Hey Vali. Warum hast du Ophis zu uns geschickt? Wolltest du sie nicht nur benutzen?"

"Mich? Um Ophis?"

Vali macht eine Reaktion, als ob meine Vermutung völlig falsch wäre. Sagt er die Wahrheit?

Er benutzte Ophis als Köder, um Cao Cao herauszulocken. Aber er dachte auch über Ophis Wünsche nach. Er versuchte auch, Ophis von Samaels Angriff zu befreien. Wenn er nur hinter Cao Cao her wäre, hätte er Ophis so verlassen und Cao Cao sofort angreifen können.

"......Ich war nur jemand, mit dem Ophis sprechen konnte. Sie schien manchmal einsam. .....Nein, es ist nichts. Ich sagte etwas Unnötiges. Vergiss es."

Ich verstehe. Also ist es nichts, huh. Also gut. Machen wir es so. Aber ich glaube, ich kann verstehen, was er damit meint, dass Ophis einsam wirkt. Sie interagierte mit Asia und Irina und rettete sie, die ihr Aufmerksamkeit geschenkt hatten. Das allein macht Ophis zu jemandem, den ich mit meinem Leben beschützen würde. Das war etwas sehr Bestimmtes für mich.

"Ophis ist der Boss der bösen Jungs. Nein. Sie war ihr Boss. Trotzdem werde ich dafür sorgen, dass sie von hier flieht."

"Ja. Du kannst sagen, dass etwas Wahnsinniges passieren würde, wenn sie von Hades erwischt wird."

"Danach werde ich an dem Plan teilnehmen, von hier zu entkommen. Vali. Willst du dich ausruhen?"


“......Ich würde mich gerne ausruhen, aber ich bin ein [Hakuryuukou], also kann ich nichts dafür. Selbst wenn mein Körper von einem Fluch befallen ist, kann ich mich nicht vor den Sensenmännern zurückziehen. Von Anfang an gab es für mich nie die Wahl, mich rauszuhalten."

.....eine Verkörperung von Stolz. Ich war sehr erleichtert, etwas zu hören, was er normalerweise sagen würde. Ja. Damit können wir kämpfen. Unsere Vorbereitungen sind fertig.

"Vali. Lass uns unseren Kampf eines Tages beenden. Dich zu besiegen ist eines meiner Ziele."

"Ja. Ich freue mich darauf, Hyoudou Issei. Wir beide können nicht an einem Ort wie diesem sterben."

Der Plan, von hier zu entkommen, rückt immer näher......


Hinweise des Übersetzers[edit]

Gehe zurück zu Leben 2 Kehre zurück zur Hauptseite Vorwärts zu Leben 4